topBanner
Käsige Hackbällchen

Käsige Hackbällchen

mit Konfetti-Stampf & Champignon-Rahm

Weiterlesen

Hier kommt das perfekte Gericht für einen gemütlichen Abend. Unkompliziert in der Zubereitung und unheimlich gut im Geschmack verschönert es Dir Deinen Tag. Guten Appetit!

Tags:Family
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

150 g

braune Champignons

1 Stück

Zwiebel

25 g

Semmelbrösel

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

2 g

Gewürzmischung „Paprikagewürz“

300 g

gemischtes Hackfleisch

500 g

Kartoffeln

2 Stück

Karotte

50 g

Käse-Mix

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Frühlingszwiebel

10 g

Butter

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4240 kJ
Energie (kcal)1014 kcal
Fett61.0 g
davon gesättigte Fettsäuren29.0 g
Kohlenhydrate65 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß48 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Backpapier
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Karotten schälen, in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben. Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden und in den Varoma-Behälter geben, dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

2

Die Hälfte Zwiebel in eine kleine Schüssel umfüllen und restliche Zwiebel mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Käse, Semmelbrösel, Hälfte der Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 10 Sek./Stufe 5 vermengen. Hackmasse in eine große Schüssel umfüllen und Mixtopf spülen.

3

Varoma-Einlegeboden so mit Backpapier belegen, dass die seitlichen Garschlitze freibleiben.Aus der Hackmasse 12 [24] Bällchen formen und auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. Diesen in den Varoma-Behälter einsetzen und Varoma verschließen. 500 g Wasserin den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 28 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

4

Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden,Champignons vierteln. Frühestens 10 Min. bevor die Varoma-Garzeit zu Ende ist weiter kochen. In einer großen Pfanne 1 EL [2 EL] Öl* erhitzen. Restliche zerkleinerte Zwiebel darin anbraten, dann Champignons zugeben und 2 - 3 Min. weiter braten. 300 ml [350 ml] Sahne, restliche Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer*zugeben, kurz aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren.

5

Varoma abnehmen, Hackbällchen mit Fleischsaft in die Pfanne zugeben, vermengen und köcheln lassen, bis der Stampf zubereitet ist. Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und Mixtopf leeren. Karotten, Kartoffeln, Frühlingszwiebelringe, 30 g [50 g] Sahne, 10 g [15 g] Butter, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben und10 Sek./Stufe 5 zu einem Stampf verarbeiten. Mit dem Spatel nach unten schieben und noch mal 5 Sek./Stufe 5 vermengen.

6

Soße probieren und nach Geschmack noch Salz* und Pfeffer* zugeben. Kartoffel-Karotten-Stampf auf Teller verteilen. Fleischbällchen mit Soße dazu anrichten und genießen. Guten Appetit!