topBanner
Gebratene Hähnchenbrust mit Pinienkernen

Gebratene Hähnchenbrust mit Pinienkernen

dazu Gnocchi in Spinat-Kirschtomaten-Soße

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schwefeldioxid oder SulfiteGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseEier oder EierzeugnisseSchalenfrüchte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

25 g

Tomatenpesto

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

4 g

Hühnerbrühe

400 g

frische Gnocchi

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

125 g

Kirschtomaten

50 g

Babyspinat

20 g

Hartkäse geraspelt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Eier oder Eierzeugnisse)

10 g

Pinienkerne

(EnthältSchalenfrüchte)

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Wasser*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

1 Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2896 kJ
Energie (kcal)692 kcal
Fett33.0 g
davon gesättigte Fettsäuren14.0 g
Kohlenhydrate54 g
davon Zucker10.0 g
Eiweiß42 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Rührschüssel
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

In einem hohen Rührgefäß Kochsahne, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser, Tomatenpesto und Hühnerbrühpulver miteinander verrühren. Kirschtomaten halbieren. Hähnchenbrustfilets waagerecht aufschneiden. Aber nicht ganz durchschneiden, sodass es nicht auseinanderfällt, und wie ein Buch aufklappen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer* würzen.

2

In einer großen Pfanne Pinienkerne so lange anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Pinienkerne aus der Pfanne nehmen, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl erhitzen und Hähnchenbrustfilets aufgeklappt 3 – 4 Min. von jeder Seite goldbraun anbraten. Hähnchenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und kurz beiseitelegen. Tipp: Verwende 2 Pfannen für 4 Personen. In der Pfanne wieder 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl erhitzen und frische Gnocchi 2 Min. lang anbraten. Tomatenhälften hinzugeben und 1 Min. lang mit anschwitzen.

3

Pfanneninhalt mit der vorbereiteten Soße ablöschen. Hähnchenbrüste wieder in die Pfanne geben, Hitze reduzieren und alles zusammen ca 2 Min. leicht köcheln lassen, bis die Gnocchi heiß und das Hähnchen innen nicht mehr rosa ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Babyspinat hinzugeben und ca. 1 Min. zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi-Gemüse auf Teller geben und gebratene Hähnchenbrust darauf anrichten. Mit Hartkäse und Pinienkernen toppen und genießen. Guten Appetit!