HelloFresh
topBanner
Kartoffelsalat mit geräuchertem Hähnchen

Kartoffelsalat mit geräuchertem Hähnchen

Rucola, Hirtenkäse und Kirschtomaten

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch! In dieser Woche haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen mediterranen Kartoffelsalat mit Kartoffelecken, Kirschtomaten, geräucherten Hähnchenstreifen und Hirtenkäse. Für die Extrafrische gibt es aromatischen Rucola – lass es Dir schmecken!

Tags:Zeit sparen
Allergenen:Milch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

500 g

vorgekochte Kartoffelecken mit Schale

250 g

Geräucherte Hähnchenbrust in Scheiben

20 ml

Aioli

150 g

geschälte Kirschtomaten

75 g

Joghurt

(EnthältMilch)

50 g

Rucola

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch)

1 Stück

Zitrone, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

2 Esslöffel

Olivenöl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2251 kJ
Energie (kcal)538 kcal
Fett16.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate45 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiß48 g
Salz5.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Obst ab und tupfe das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Zum Kochen benötigst Du 1 große Pfanne, 1 große Schüssel, 1 Gemüsereibe und 1 kleine Schüssel.

Kartoffelecken auspacken und trocken tupfen.

1 EL [1.5 EL | 2 EL] Olivenöl* in einer großen Pfanne erhitzen und Kartoffelecken zusammen mit den Kirschtomaten für 5 Min. scharf anbraten.

Danach aus der Pfanne nehmen und in eine große Schüssel umfüllen.

2

In derselben Pfanne aus Schritt 1 wieder 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen und geräucherte Hähnchenbrust darin für 3 – 4 Min. goldbraun anbraten.

Beiseitestellen.

3

Zitrone heiß abwaschen. Ungefähr 0.5 TL [0.75 TL | 1 TL] Zitronenschale abreiben und Zitrone in Spalten schneiden.

In einer kleinen Schüssel Joghurt zusammen mit der Aioli und dem Zitronenabrieb verrühren und mit Salz* und Pfeffer* und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

4

Hirtenkäse mit den Händen zu den Kartoffelecken in die große Schüssel bröseln.

5

Rucola zu den anderen Zutaten in die große Schüssel geben.

6

Salat vorsichtig vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Salat in tiefen Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit der Hähnchenbrust belegen.

Mit Zitronenspalten genießen.

Guten Appetit!