HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconEM Fieber Polen
topBanner
EM-Fieber Polen

EM-Fieber Polen

Bratkowskas mit Rote Beete-Apfelsalat und Kartoffel-Spießen

Weiterlesen

Polen definiert hier mittels einer innovativen Neuschöpfung, der polnischen Bratkowska, stark den Spielverlauf und es ist fraglich, ob die Spanier wissen, gegen wen sie da antreten. Auch die Abwehr punktet durch starken Zusammenhalt der dekorativen Kartoffel-Spieße. Wir wünschen: „Smacznego“!

Tags:Ohne WeizenLow Carb
Allergene:Milch (einschließlich Laktose)Schwefeldioxid und SulfiteSenf oder Senferzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

400 g

Kartoffeln

3 g

Gewürzmischung "Bratkartoffel"

4 Stück

Holzspieße

1 Stück

Apfel

250 g

frische Rote Beete

100 g

Körniger Frischkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

4 Stück

Polnische Bratkowska

4 Zweig

Basilikum

17 g

Bier-Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Balsamicoessig*

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3322 kJ
Energie (kcal)794 kcal
Fett46.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate48 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß42 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Backpapier
Große Schüssel
Ofen
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Obst, Gemüse und Kräuter waschen und putzen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.

Ungeschälte Kartoffeln in Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel zusammen mit 1 TL Öl und der Gewürzmischung vermischen. Kartoffelscheiben auf Holzspieße stecken, dabei etwa einen fingerbreiten Abstand zwischen den Scheiben lassen. Spieße auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 20 Min. backen, zwischenzeitlich 1- bis 2-mal wenden.

2

In der Zwischenzeit: Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen, die Viertel in dünne Scheiben schneiden. Rote Bete ebenfalls in dünne Spalten schneiden. In einer zweiten großen Schüssel Rote Bete, Apfel mit 1 EL Balsamico-Essig, etwas Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker vermischen. Frischkäse vorsichtig unterheben und Salat bis zum Anrichten ziehen lassen.

3

In einer großen Pfanne 1 TL Öl stark erhitzen, Bratkowskas darin von allen Seiten ca. 5 Min. braten.

4

Währenddessen: Basilikum trocken schütteln, Blätter abzupfen und klein schneiden.

5

Rote-Bete-Apfel-Salat auf Tellern verteilen und mit Basilikum bestreuen. Kartoffel-Spieße dazu anrichten. Polnische Bratkowskas danebenlegen und zusammen mit einem Klecks Bier-Senf genießen!