HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBrokkoli Creme Suppe
topBanner
Brokkoli-Creme-Suppe

Brokkoli-Creme-Suppe

und knusprigem Mehrkornbaguette

Weiterlesen

Bring mit unserer würzigen Brokkoli-Suppe wohlige Wärme auf Deinen Suppenteller! Diese Suppe liefert Dir Energie für jeden noch so grauen Wintertag – danach bist du gestärkt für einen langen Winterspaziergang oder einen Weihnachtsmarktbesuch. Guten Appetit!

Tags:ballaststoffreichleichter GenussZeit sparenVegetarisch
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamenSoja oder SojaerzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Kartoffeln

250 g

Brokkoli

1 Stück

Zwiebel

½ Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Mehrkornbaguette

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Sesamsamen, Soja oder Sojaerzeugnisse)

10 g

Basilikum

10 g

Petersilie

75 g

Schmand

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 g

Muskatnuss

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Gemüsebrühe*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2462 kJ
Energie (kcal)594 kcal
Fett25.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate57 g
davon Zucker7.0 g
Eiweiß27 g
Salz4.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Großer Topf
Pürierstab
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. 500 ml Wasser im Wasserkocher erhitzen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.

Kartoffel schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Röschen vom Brokkoli abtrennen, Strunk schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. 500 ml heiße Gemüsebrühe vorbereiten.

2

In einem großen Topf 1 EL Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, gehackte Zwiebel und Knoblauch 1 – 2 Min. darin anschwitzen. Zerkleinerte Kartoffel und Brokkoli (Röschen und Stiel) zugeben, mit vorbereiteter Gemüsebrühe ablöschen und 10 – 15 Min. weiterköcheln lassen.

3

In der Zwischenzeit: Mehrkornbaguette auf einem Ofengitter im Backofen auf der mittleren Schiene 6 – 8 Min. aufbacken bis es schön knusprig ist.

4

Währenddessen: Basilikum und Petersilie mit Stielen grob hacken (einen Teil für die Dekoration beiseitelegen). Gehackte Kräuter und 1 EL Schmand in die Suppe geben, sobald das Gemüse weich ist. Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken.

5

Baguette aus dem Backofen nehmen und in Scheiben schneiden.

6

Brokkoli-Cremesuppe auf tiefe Teller verteilen, einen Klecks Schmand darauf geben. Zusammen mit knusprigem Baguette genießen.