Rinderhackfleisch-Reispfanne mit Brokkoli
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Rinderhackfleisch-Reispfanne mit Brokkoli

Rinderhackfleisch-Reispfanne mit Brokkoli

dazu süße Soße und Sesam-Topping

One-Pot-Gerichte gehören in die Kategorie „einfacher geht's nicht“. Schmeiß alles in einen Topf, eine Pfanne oder auf ein Blech und schon erledigt sich Dein Essen fast von selbst. Mit Bonus: Du musst kaum etwas abwaschen und Deine Mahlzeit steht meist schnell auf dem Tisch.

Tags:
One-Pot-Gericht
Ohne Milchprodukte
Allergene:
Weizen
Soja
Sesamsamen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

150 g

Basmatireis

(Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

200 g

Rinderhackfleischzubereitung

(Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

1 Stück

Brokkoli

1 Stück

Zwiebel

50 ml

Sojasoße

(Enthält Weizen, Soja.)

10 g

Sesamsamen

(Enthält Sesamsamen. Kann Spuren von Erdnüsse, Schalenfrüchte enthalten.)

30 g

gehackter Knoblauch & Ingwer in Öl

4 g

Rinderbrühe

4 g

Maisstärke

Was Du zu Hause haben solltest

¼ Teelöffel

Salz

350 ml

Wasser

nach Geschmack

Pfeffer

1 Teelöffel

Balsamicoessig

2 Teelöffel

Zucker

1 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3083 kJ
Energie (kcal)737 kcal
Fett33 g
davon gesättigte Fettsäuren11 g
Kohlenhydrate74.6 g
davon Zucker12.1 g
Eiweiß34.3 g
Salz5.61 g

Kochutensilien

Soup pan or large pan with lid
Kleine Schale

Zubereitung

Zum Beginn
1

Erhitze 350 ml [525 ml | 700 ml] Wasser im Wasserkocher.

Brokkoli in mundgerechte Röschen teilen.

Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.

Sesam rösten
2

Sesam in einer großen Pfanne mit Deckel ohne Fettzugabe 1 – 2 Min. rösten, bis er bräunt. Herausnehmen und beiseite stellen.

Fleisch anbraten
3

In der großen Pfanne Hackfleisch 2 – 3 Min. krümelig anbraten. Maisstärke, Knoblauch & Ingwer Mix, Sojasoße, 2 TL [3 TL | 4 TL] Zucker*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Balsamicoessig* und Pfeffer dazugeben und 1 Min. eindicken lassen. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Für den Reis
4

In der großen Pfanne jetzt 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Brokkoli und Zwiebel darin 2 – 3 Min. anbraten. Reis, Rinderbrühe, 0,25 TL [0,25 TL | 0,5 TL] Salz* und 350 ml [525 ml | 700 ml] Wasser* hinzufügen, gut vermengen, aufkochen lassen und dann abgedeckt auf mittlerer Hitze 12 Min. köcheln lassen.

Reispfanne vollenden
5

Anschließend den Reis einmal umrühren, Hackfleisch mit Soße darauf geben, Topf vom Herd nehmen und mind. 10 Min. abgedeckt quellen lassen. Eventuell mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Beef & Brokkoli Reispfanne auf tiefen Tellern verteilen, mit Sesam garnieren.

Guten Appetit!