Veggie-Auflauf mit Süßkartoffel
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Veggie-Auflauf mit Süßkartoffel

Veggie-Auflauf mit Süßkartoffel

Paprika und schwarzen Bohnen, dazu frischer Salat

Die perfekte Mischung aus deftig und frisch gelingt immer, wenn Du einen Auflauf mit einem knackigen Mischsalat kombinierst. So wie heute: Unser scharfer, glutenfreier Veggie-Auflauf mit Süßkartoffel und ballaststoffreichen, schwarzen Bohnen unter einer knusprigen Käsekruste sorgt für Wärme und Wohlfühlmomente. Der frische Salat mit Limettendressing ist hier der perfekte Ausgleich und bringt den Frühling auf den Tisch. Guten Appetit!

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit45 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

1 Stück

Süßkartoffel

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

gelbe Paprika

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

grüne Chilischote

380 g

schwarze Bohnen

3 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

(Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

10 g

Petersilie, glatt

50 g

Cheddar rot, gerieben

1 Stück

Limette, gewachst

1 Stück

Salatherz (Romana)

2 Stück

Tomate

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2203 kJ
Energie (kcal)526 kcal
Fett5.2 g
davon gesättigte Fettsäuren1.4 g
Kohlenhydrate89 g
davon Zucker23.7 g
Eiweiß22.6 g
Salz0.74 g

Zubereitung

1

Ungeschälte Süßkartoffel in 2 cm große Würfel schneiden und auf ein mit Backpapier belgtes Backblech geben. ½ [¾ I 1] El Öl, Salz und Pfeffer darüber verteilen und für 20 - 25 Min. backen.

2

Zwiebel abziehen, Halbieren und in 1 cm große Würfel schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Petersilienblätter grob hacken. Chilischote längs halbieren, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch abziehen. Bohnen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen, bis er klar durchläuft. 375 [563 I 750] ml Gemüsebrühe vorbereiten.

3

In einer großen Pfanne ½ [¾ I 1] EL Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebelwürfel darin 2 - 3 Min anbraten. Paprikastücke hinzufügen, Knoblauch dazu pressen und weitere 2 - 3 Min mitbraten. Anschließend ½ der gehackten Petersilie und Anschließend Bohnen, nach belieben Chiliwürfel (Vorsicht: scharf!), Gewürzmischung und Gemüsebrühe hinzufügen und ca. 15 Min einkochen lassen, bis sich die Flüssigkeitsmenge halbiert. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Tomaten halbieren, Strunk entfernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Salatherz längs halbieren und in 0.5 cm breite Streifen schneiden. Limette längs vierteln. In einer großen Schüssel 1 [1½ I 2] EL Limettensaft, ½ [¾ I 1] EL Öl, Salz, Pfeffer, zu einem Dressing verrühren.

5

Gemüse-Bohnen-Mix in eine große Auflaufform geben, Süßkartoffelwürdel darüber geben und mit Cheddar bestreuen und für 3 - 5 Min. Überbacken.

6

Salatstreifen und Tomaten mit dem Dressing verrühren. Auflauf aus dem Ofen nehmen, restliche Petresilie rüber geben, kurz abkühlen lassen und auf Teller verteilen. Zusammen mit dem Salat genießen!