HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Mediterran Rezepte
Mediterraner Burger mit gefülltem Rindfleischpatty

Mediterraner Burger mit gefülltem Rindfleischpatty

Kartoffelspalten und selbst gemachten Antipasti

Extra Fleisch
star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.2 / 4 von 70 Bewertungen
Weiterlesen

Ein Hoch auf unser Hello Extra! Denn es gibt nur eines, das besser ist als ein saftiges und würziges Rindfleisch-Burger-Patty: eine Extraportion vom saftigen und würzigen Rindfleisch-Burger-Patty.Alle Fleisch-Liebhaber kommen so voll auf ihre Kosten, denn heute hat jedes Patty 300 Gramm. Perfekt dazu passt die Kombi mit mediterranem Antipasti und den klassischen Kartoffelecken. Die Zubereitung ist außerdem so einfach, wie genial. Guten Appetit!

Tags:Neuentdeckung
Allergene:SchwefelWeizenSesamMilchEi
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

4 g

Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

600 g

Rinderhackfleisch

1 Stück

Zucchini

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefel, Weizen)

1 Stück

rote Spitzpaprika

2 Stück

Burgerbrötchen

(EnthältWeizen, Sesam)

10 g

Parmesan-Flakes

(EnthältMilch)

20 ml

Ketchup

1 g

Knoblauchzehe

1 Stück

Salatherz

20 ml

Mayonnaise

(EnthältMilch, Ei)

125 g

Mozzarella "Bocconcino"

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

Olivenöl*

Salz*

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)5920 kJ
Energie (kcal)1415 kcal
Fett82.0 g
davon gesättigte Fettsäuren38.0 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker15.0 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß86 g
Salz2.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
KARTOFFELSPALTEN BACKEN
KARTOFFELSPALTEN BACKEN
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du 2 große Schüsseln, 1 große Pfanne, Küchenpapier, Backpapier und ein Backblech.

Ungeschälte Kartoffeln in ca. 2 cm breite Spalten schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

Mit Olivenöl*, etwas Salz*, Pfeffer* und der Hälfte der Gewürzmischung vermischen.

Kartoffelspalten auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 25 Min. backen.

PATTYS FORMEN
PATTYS FORMEN
2

In der Zwischenzeit Mozzarella in Scheiben schneiden.

In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch mit etwas Salz*, Pfeffer* und der restlichen Gewürzmischung vermischen.

Aus dieser Masse 8 [12|16] Pattys formen. In die Mitte des Patty einige Mozzarellascheiben geben und mit einem weiteren Patty verschließen, dabei die Kanten gut zusammendrücken.

Mit den restlichen Pattys genauso verfahren.

TIPP: Wenn Dir das Füllen zu aufwendig ist, forme einfach 4 [6|8] normale Pattys und schneide den Mozarella zum Belegen in Scheiben.

FÜR DIE ANTIPASTI
FÜR DIE ANTIPASTI
3

Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.

Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Spitzpaprika quer in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne Öl* auf hoher Stufe erhitzen, Knoblauch, Zucchinischeiben und Paprikaringe darin unter Wenden 1 – 2 Min. anbraten.

Mit Balsamico-Essig ablöschen, mit Salz* und Pfeffer* würzen und in eine große Schüssel geben.

PATTYS BRATEN
PATTYS BRATEN
4

Die große Pfanne mit Küchenpapier auswischen, erneut Öl* bei mittlerer Hitze darin erwärmen und Pattys darin je Seite 3 – 4 Min. anbraten.

Anschließend in den letzten 5 Min. der Kartoffel-Garzeit mit in den Backofen geben.

burger belegen
burger belegen
5

Salatblätter klein schneiden und unter die Antipasti heben.

Burgerbrötchen aufschneiden und in der großen Pfanne ohne weitere Fettzugabe Brötchenhälften auf der Schnittfläche ca. 1 Min. toasten.

Brötchenunterseite mit Salatblättern, Antipasti und Patty belegen und mit Parmesanflakes bestreuen.

Brötchenoberseite mit Tomatenketchup bestreichen und aufsetzen.

ANRICHTEN
ANRICHTEN
6

Burger auf Tellern anrichten, zusammen mit restlichen Antipasti und Kartoffelspalten genießen.

Mayonnaise als Dip dazureichen.

Guten Appetit!