HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Orientalisch Rezepte
Gemüse-Tajine

Gemüse-Tajine

mit Aprikosen-Mandel-Couscous

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 2.9 / 4 von 181 Bewertungen
Weiterlesen

Wenn es draußen kalt und grau ist, träumen wir uns gerne mal in den warmen und bunten Orient. Um ein bisschen von diesem Traum in Deinen Alltag zu bringen, zaubern wir Dir heute diese leckere Gemüse-Tajine auf den Teller. Lass es Dir schmecken!

Tags:ballaststoffreichfettarmleichter GenussVegan
Allergene:WeizenSchalenfrüchte
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

20 g

getrocknete Aprikosen

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

125 g

Couscous

(EnthältWeizen)

1 Stück

Frühlingszwiebel

½ Stück

Apfel

1 Stück

Süßkartoffel

1 Stück

Karotte

4 Stück

Eiertomaten

3 g

Gewürzmischung „Baharat“

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

100 g

Erbsen

20 g

Mandeln

(EnthältSchalenfrüchte)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Öl*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Gemüsebrühe*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2697 kJ
Energie (kcal)640 kcal
Fett9.0 g
davon gesättigte Fettsäuren1.0 g
Kohlenhydrate119 g
davon Zucker20.0 g
Ballaststoffe14 g
Eiweiß19 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Aprikosen in kleine Stücke schneiden
Aprikosen in kleine Stücke schneiden
1

Vorbereitung: Obst und Gemüse waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. 300 ml Wasser im Wasserkocher erhitzen

300 ml heiße Gemüsebrühe vorbereiten. Aprikosen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit Couscous in eine große Schüssel geben. Mit vorbereiteter Gemüsebrühe übergießen und mit einem Deckel verschließen, 12 – 15 Min quellen lassen.

Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen
Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen
2

In der Zwischenzeit: Grünen und weißen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in dünne Streifen schneiden. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Süßkartoffel und Karotte schälen, beides in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und grob würfeln.

Tomatenwürfel zufügen
Tomatenwürfel zufügen
3

In einer großen Pfanne 1 EL Öl erwärmen, weiße Frühlingszwiebelstreifen, Gewürzmischung, Apfel-, Süßkartoffel- und Karottenwürfel darin 3 – 4 Min. scharf anbraten. Tomatenwürfel zufügen und bei geschlossenem Deckel ca. 15 Min. weiterköcheln lassen.

Erbsen dazugeben
Erbsen dazugeben
4

Ca. 5 Min. vor Ende der Kochzeit Erbsen dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Aprikosen-Couscous mit einer Gabel etwas auflockern, Mandeln unterheben und auf Teller verteilen. Gemüse-Tajine dazu anrichten, mit grünen Frühlingszwiebelstreifen bestreuen und genießen.