topBanner
Asiatische Tacos mit Hähnchen & Avocado

Asiatische Tacos mit Hähnchen & Avocado

Erdnusssoße und Salat an Sojadressing

Express Lunch
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseErdnüsseSojaMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

8 Stück

Tortilla-Wraps (klein)

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Limette, gewachst

1 Stück

Avocado

50 g

Salatmischung

1 Stück

Frühlingszwiebel

250 g

Hähnchengeschnetzeltes

50 g

Erdnussbutter

(EnthältErdnüsse)

1 Stück

Paprika (rot, gelb oder orange)

20 g

Erdnüsse

(EnthältErdnüsse)

2 Stück

Karotte

25 ml

Sojasoße

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Soja)

75 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

2 Esslöffel

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4385 kJ
Energie (kcal)1048 kcal
Fett47.0 g
davon gesättigte Fettsäuren9.0 g
Kohlenhydrate96 g
davon Zucker35.0 g
Eiweiß56 g
Salz4.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schäler
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Tortillas aus dem Kühlschrank nehmen. Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Limette halbieren. Für das Sojadressing in einer kleinen Schüssel Frühlingszwiebelringe, Saft von 1 [2 | 2] Limettenhälften, 2 EL [3 EL | 4 EL] Zucker* und Sojasoße verrühren. Karotte schälen und grob in eine große Schüssel reiben. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, Paprikahälften in dünne Streifen schneiden und in die große Schüssel zu der Karotte geben.

2

Für den Dip in einer weiteren kleinen Schüssel Joghurt, Erdnussbutter und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Sojadressing aus Schritt 1 verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* in einer großen Pfanne erhitzen und Hähnchengeschnetzeltes darin für 1 – 2 Min. scharf anbraten. Dann 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Sojadressing aus Schritt 1 dazugeben, Hitze reduzieren und 2 – 3 Min. weiterbraten, bis das Fleisch durchgegart ist.

3

Avocado halbieren, Stein entfernen, das Fruchtfleisch in die große Schüssel löffeln. Salatmischung und restliches Sojadressing aus Schritt 1 zugeben und vorsichtig vermengen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillas mit Erdnussdip bestreichen und mit Salat und Hähnchen belegen. Mit Erdnüssen und Erdnussdip toppen. Tortillas mit restlichen Limettenhälften genießen. Guten Appetit!