KochboxenGeschenkgutschein
Melted Cheese Bacon Burger mit Hackfleisch
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Melted Cheese Bacon Burger mit Hackfleisch

Melted Cheese Bacon Burger mit Hackfleisch

dazu loaded Fries und Karotten-Slaw

Du liebst Burger? Unsere saftigen Burger-Night-Rezepte werden sicher Dein kulinarisches Highlight der Woche: Fluffige Burger Buns, abwechslungsreiche Kreationen, leckere Saucen und knusprige Beilagen machen unsere Burger-Variationen zu einer puren Geschmacksexplosion. Guten Appetit!

Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Eier
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

160 g

Brioche Bun, natur

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Weizen, Eier Kann enthalten Soja, Sesamsamen)

250 g

gemischtes Hackfleisch

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose))

50 g

junger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose))

4 g

Hühnerbrühe

6 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

1 piece

rote Zwiebel

600 g

vorw. festk. Kartoffeln

60 g

Aioli

(Enthält Eier, Senf)

125 g

Bacon (Scheiben)

1 piece

Karotte

120 g

Salatherz (Romana)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

1.5 Esslöffel

Zucker

1 Esslöffel

Öl

1 Teelöffel

Weißweinessig

2 Esslöffel

Butter

nach Geschmack

Salz

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)1594 kcal
Energie (kJ)6668 kJ
Fett100.4 g
davon gesättigte Fettsäuren40.9 g
Kohlenhydrate112.5 g
davon Zucker28.1 g
Eiweiß49 g
Salz6.97 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Große Schüssel
Reibe
Kleiner Topf
Kleiner Topf
Große Pfanne

Zubereitung

Für die Kartoffeln
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Gewaschene Kartoffeln halbieren und in 1 cm Spalten schneiden.

Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Hälfte „Hello Patatas“, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Backofen 25 – 30 Min. garen, bis sie goldbraun sind.

Bacon backen
2

Baconscheiben auf einem mit Backpapier belegten Rost verteilen. Baconscheiben mit 1,5 EL [2 EL | 3 EL] Zucker* bestreuen. Bacon in den letzten 15 Min. der Backzeit mit in den Ofen geben.

Für den Slaw
3

Karotte grob raspeln.

Salatherz in feine Streifen schneiden.

Ein Viertel der Zwiebel in feine Streifen schneiden. Restliche Zwiebel fein würfeln.

In einer großen Schüssel ein Drittel der Aioli, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Essig*, Salz*, Pfeffer* und Zucker* zu einem Dressing vermengen.

Karotte, Zwiebelstreifen und Salatherz hinzugeben und marinieren lassen.


Für die Käsesoße
4

In einem kleinen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* erhitzen. Zwiebel darin 2 – 3 Min. glasig anschwitzen.

Topfinhalt mit Kochsahne ablöschen.

Hühnerbrühe und restliches „Hello Patatas“ hinzugeben und Gouda unterrühren, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Ggf. warmhalten.


Burger braten
5

Hackfleisch mit Salz* und Pfeffer* vermengen und zu 2 [3 | 4] gleich großen, ca. 1 cm flachen Patties formen.

Brioche Buns waagerecht halbieren. 

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* erhitzen. Brioche Buns darin 2 – 3 Min. toasten, bis sie goldbraun sind.

Dieselbe Pfanne erneut erhitzen und Burgerpatties darin 3 – 4 Min. je Seite anbraten, dabei etwas flachdrücken.


Anrichten
6

Brioche Buns mit etwas Aioli bestreichen, Karotten-Slaw darauf verteilen und das Patty darauf legen. Mit etwas Käsesoße toppen und 2 Baconscheiben darauf geben.

Restlichen Bacon grob hacken.

Kartoffelwedges und Burger auf Teller verteilen, mit restlicher Käsesoße und Bacon toppen. Restlichen Salat und restliche Aioli daneben anrichten und genießen.

Guten Appetit!