HelloFresh
topBanner
Hähnchenbrust auf griechischem Salat

Hähnchenbrust auf griechischem Salat

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Weiterlesen

Hellas! Heute haben wir uns von der griechischen Küche inspirieren lassen. Genieße mediterran und sonne Dich in Komplimenten für den gelungenen Schmaus!

Tags:-20% KalorienHigh Protein
Allergene:MilchWeizenSesam

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch)

1 Stück

rote Zwiebel

1 g

gerebelter Oregano

1 Stück

Knoblauchzehe

3 Stück

Tomate

1 Stück

Gurke

½ Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältWeizen, Sesam)

10 g

Minze/Petersilie

½ Stück

Zitrone, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Rotweinessig*

3 Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Zucker*

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2320 kJ
Energie (kcal)555 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate30 g
davon Zucker11.0 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß48 g
Cholesterol0 mg
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Garlic Press
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Zwiebel abziehen, halbieren und in sehr feine Streifen schneiden. In einer großen Schüssel Zwiebelstreifen mit Oregano, Essig und3 EL [4.5 EL | 6 EL] Olivenöl* vermischen und mind. 10 Min. ziehen lassen.

2

Hähnchenbrust in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und in eine kleine Schüssel pressen. Hähnchenbrust und 0.5 EL [0.7 EL | 1 EL] Öl dazugeben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und ziehen lassen. Tomaten halbieren, Strunk entfernen, Tomatenhälften vierteln und mit etwas Zucker und Salz* bestreuen. Enden der Gurke abschneiden und Gurke in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

3

Fladenbrot in ca. 2 cm große Würfel schneiden. In einer großen Pfanne 0.5 EL [0.7 EL | 1 EL] Öl* erhitzen, Fladenbrotwürfel darin unter Wenden ca. 5 Min. knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und kurz abkühlen lassen.

4

Erneut die große Pfanne ohne weitere Fettzugabe stark erhitzen, Hähnchenbruststreifen darin 6 – 7 Min. unter Wenden anbraten, bis sie nicht mehr rosa sind. Währenddessen Blätter von Minze und Petersilie abzupfen und klein schneiden. Saft der Zitrone auspressen.

5

Gurkenwürfel, Tomatenviertel, zerkleinerte Kräuter und 2 EL [3 EL | 4 EL] Zitronensaft zu den Zwiebelstreifen in die Schüssel geben, alles vorsichtig vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

6

Hirtenkäse grob mit den Händen zerkleinern und unter den Salat heben. Griechischen Salat auf Teller verteilen, Hähnchenbruststreifen und Croutons darauf anrichten und genießen. Guten Appetit!