HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Fusion Rezepte
Blumenkohl-Eintopf

Blumenkohl-Eintopf

mit knusprigem Pita-Brot

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.5 / 4 von 305 Bewertungen
Weiterlesen

Pita-Brot ist von Griechenland bis zum Nahen Osten verbreitet. In der Türkei ist es auch als Pide oder Börek bekannt. Hergestellt wird es aus Hefeteig und bestreut mit Schwarzkümmel oder Sesam. Knusprig gebacken ist es besonders lecker. Guten Appetit!

Tags:leichter GenussscharfVegan
Allergene:Weizen
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Blumenkohl

1 Stück

Tomate

1 Stück

grüne Paprika

1 Stück

Zwiebel

3 g

Kartoffelstärke

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Esslöffel

gelbe Currypaste

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

250 ml

Kokosmilch

3 Stück

Pita-Brote

(EnthältWeizen)

5 g

Koriander

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Gemüsebrühe*

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2657 kJ
Energie (kcal)635 kcal
Fett32.0 g
Kohlenhydrate67 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß17 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schüssel
Großer Topf
Backblech
Backpapier
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Blumenkohl in feine Röschen aufteilen
Blumenkohl in feine Röschen aufteilen
1

Vorbereitung: Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Wasserkocher füllen und anschalten.

Blumenkohl in feine Röschen aufteilen. Tomate halbieren, Strunk entfernen und grob hacken. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in 1 cm breite Spalten schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

2

In einer kleinen Schüssel Speisestärke mit 3 EL Wasser zu einer gleichmäßigen Paste verrühren. 100 ml heiße Gemüsebrühe vorbereiten und (je nach gewünschter Schärfe) ½ – 1 EL gelbe Currypaste einrühren.

Paprikaspalten zugeben
Paprikaspalten zugeben
3

In einem großen Topf 1 TL Öl erhitzen, Zwiebelringe darin bei geringer bis mittlerer Hitze 5 – 7 Min. anschwitzen. Paprikaspalten zugeben und 3 – 5 Min. mitbraten. Blumenkohlröschen, gehackteTomate und ca. 3 Min. weiterbraten.

Mit Kokosmilch ablöschen
Mit Kokosmilch ablöschen
4

Gemüse mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 8 – 10 Min. weiterköcheln lassen. Stärkepaste einrühren und je nach Geschmack mit etwas Salz und 1 Prise Zucker abschmecken.

5

Währenddessen: Pita-Brote in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe von beiden Seiten 1 – 2 Min. knusprig anrösten. Dann in Dreiecke schneiden.

Blätter vom Koriander grob hacken.
Blätter vom Koriander grob hacken.
6

Blätter vom Koriander abzupfen und grob hacken.

7

Blumenkohl-Eintopf auf Schüsseln verteilen und nach Belieben mit Koriander bestreuen. Zusammen mit knusprigen Pita-Brot-Dreiecken genießen.