KochboxenGeschenkgutschein
Zitronige vegane Filetstücke in Tomatensalat
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Zitronige vegane Filetstücke in Tomatensalat

Zitronige vegane Filetstücke in Tomatensalat

Bei diesem Gericht wird mind. 2/3 weniger CO2e durch Zutaten verursacht als bei einem durchschnittlichen HelloFresh Rezept

Wieder einmal möchten wir Dir Bella Italia in Dein Zuhause bringen. Am besten gelingt das immer noch über Gerichte, die genauso einfach wie genial sind. Wie die Küche in Italien selbst! Frische, aromatische Zutaten, unkomplizierte Zubereitung – das alles kommt heute zusammen. Lass es Dir schmecken!

Tags:
Ohne Weizen
Vegan
Ohne Milchprodukte
Klimaheld
unter 650 Kalorien
Allergene:
Senf
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

160 g

Planted vegane Filetstücken Hähnchen-Art Kräuter-Zitrone

(Enthält Senf.)

600 g

Kartoffeln (Drillinge)

250 g

Kirschtomaten

1 Stück

Knoblauchzehe

50 g

Pflücksalat

1 Stück

Zitrone, ungewachst

24 g

Balsamicocreme

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

2 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

15 ml

süßer Senf

(Enthält Senf.)

4 g

Rosmarin

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Wasser

3 Esslöffel

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2619 kJ
Energie (kcal)626 kcal
Fett27 g
davon gesättigte Fettsäuren4 g
Kohlenhydrate66 g
davon Zucker11 g
Eiweiß25 g
Salz2 g

Kochutensilien

großen Topf mit Deckel
Große Schüssel
Backblech
Große Pfanne

Zubereitung

Für die Drillinge
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Drillinge vierteln oder halbieren. Knoblauch in eine großen Schüssel pressen, Drillinge, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, Rosmarin, 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Salz* und Pfeffer* dazugeben und vermengen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im Backofen 25 – 30 Min. garen, bis sie goldbraun sind.

Kleine Vorbereitung
2

Kirschtomaten halbieren. Zitrone in 6 Spalten schneiden.

Für das Dressing
3

In der großen Schüssel aus Schritt 1 süßer Senf, Balsamicocreme, Saft von 1 [2 | 2] Zitronenspalte, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing verrühren. Kirschtomaten dazugeben und vermengen.

Für das Hähnchen
4

In der letzten 10 Min. der Backzeit in einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen, Filetstücke darin 4 – 5 Min. rundherum anbraten bis sie goldbraun sind.

Hähnchen vollenden
5

Wenn die Filetstücke goldbraun sind, Hitze reduzieren und „Hello Buon Appetito" dazugeben, die Filetstücke mit Saft von 1 [2 | 2] Zitronenspalte beträufeln. Das ganze 1 Min. anbraten lassen und die Pfanne vom Herd nehmen. Filetstücke und Pflücksalat gut unter dem Dressing heben.

Anrichten
6

Rosmarin-Drillinge auf Teller verteilen. Hähnchen-Tomaten Salat daneben anrichten. Mit restlichen Zitronenspalten servieren. Guten Appetit!