topBanner
Überbackene Ofen-Ratatouille

Überbackene Ofen-Ratatouille

mit Knoblauch-Baguette

Weiterlesen

Manchmal braucht man nichts weiter als einen warmen Gemüse-Eintopf und ein knuspriges Stück Brot dazu. Das Baguette wird mit einer selbstgemachten Knoblauchbutter gefüllt, die im Ofen geradezu in das Brot hineinschmilzt. Zusammen mit der Ratatouille ist das ein wahres Wohlfühlessen!

Tags:Vegetarisch
Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

rote Zwiebel

0.13 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Zucchini

1 Stück

Aubergine

1 Stück

rote Paprika

5 g

Thymian

5 g

Rosmarin

1 Stück

geschälte Kirschtomaten

2 Stück

Tomate

50 g

Gratinkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 Stück

Mini-Baguettes

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2837 kJ
Energie (kcal)678 kcal
Fett25.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate89 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß25 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Auflaufform
Ofen
Kleine Schale
Backblech
Backpapier
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Zucchini, Aubergine, Tomaten und Paprika waschen und in grobe Stücke schneiden. Blätter der Kräuter abzupfen und fein hacken. Eine große Auflaufform mit 1 TL Olivenöl einfetten. 2 EL Butter aus dem Kühlschrank holen, damit sie Zimmertemperatur annehmen kann.

2

Gemüsestücke und Zwiebel in der Auflaufform verteilen, die Hälfte des Knoblauchs dazu pressen (die andere Hälfte in eine kleine Schüssel pressen) und mit den Kräutern (ein paar für die Kräuterbutter aufbewahren) sowie Salz und Pfeffer vermischen. Die Kirschtomaten darüber geben, mit Gratinkäse bestreuen und auf der mittleren Schiene im Ofen 20 – 25 Min. backen.

Tipp: Wenn Du Dir besonders viel Mühe machen möchtest, kannst Du das Gemüse auch in dünne Scheiben schneiden und abwechselnd in die Auflaufform schichten.

3

In einer kleinen Schüssel Butter mit dem Knoblauch und den restlichen Kräutern vermengen. Jedes Baguette 3-mal auf der Oberseite quer einschneiden, dabei nicht ganz durchschneiden und die Kräuterbutter in die Schlitze streichen. Knoblauch-Baguettes in den letzten 10 Min. auf einem mit Backpapier belegten Backblech zur Ratatouille in den Ofen geben und mitbacken.

4

Ofen-Ratatouille und Baguettes aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Dann auf Teller verteilen und genießen!