Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf

Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf

mit Babyspinat und Knoblauch-Ciabatta

Tu Dir was Gutes! Unser heutiges Gericht wird bestimmt Dein Soul Food der Woche. Schnell und einfach zubereitet, hilft es Dir, nach einem langen Arbeitstag zu entspannen.

Tags:
Family
Quick
Allergene:
Weizen
Roggen
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Schwefeldioxide und Sulfite
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit20 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Salsiccia

150 g

Ciabattabrötchen

(Enthält Weizen, Roggen. Kann Spuren von Sesamsamen, Soja, Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

380 g

Cannellinibohnen

50 g

Babyspinat

1 Stück

rote Spitzpaprika

125 g

rote Kirschtomaten

2 Stück

Knoblauchzehe

20 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

25 g

Tomatenpesto

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

2 Esslöffel

Olivenöl

400 ml

Wasser

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2970 kJ
Energie (kcal)710 kcal
Fett32.4 g
davon gesättigte Fettsäuren9.3 g
Kohlenhydrate67.6 g
davon Zucker8.6 g
Eiweiß30 g
Salz5.56 g

Kochutensilien

großen Topf mit Deckel
Großer Topf
Große Pfanne

Zubereitung

Gemüse schneiden
1

Erhitze 400 ml [600 ml | 800 ml] Wasser im Wasserkocher.

Spitzpaprika in dünne Ringe schneiden.

Kirschtomaten halbieren.

Salsiccia aus dem Darm lösen.

Salsiccia anbraten
2

In einem großen Topf Salsiccia und Spitzpaprika 2 – 3 Min. anbraten. Salsiccia dabei mit dem Kochlöffel im Topf zerbröseln.

Hälfte vom Knoblauch abziehen, dazupressen und 1 Min. mitbraten.

Eintopf kochen
3

Topfinhalt mit 400 ml [600 ml | 800 ml] heißem Wasser* ablöschen.

Cannellinibohnen mitsamt der Flüssigkeit, Tomatenpesto, Gemüsebrühe in den Topf geben und alles ca. 5 Min. offen kochen lassen.

Ciabatta rösten
4

Ciabattabrötchen aufschneiden.

In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl* erhitzen. Restlichen Knoblauch hineinpressen, 1 Prise Salz* hinzugeben und Ciabattabrötchen portionsweise mit der Schnittfläche nach unten ca. 2 Min. anrösten.

Dabei für 3 und 4 Personen nochmal 1 – 2 EL Olivenöl* in die Pfanne geben.

Fertigstellen
5

Zum Schluss Kirschtomaten und Babyspinat zum Eintopf geben und 2 – 3 Min. erhitzen. Eintopf mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Salsiccia-Cannellini-Eintopf auf Teller verteilen, mit geriebenem Hartkäse bestreuen und mit dem Knoblauch-Ciabatta genießen.

Guten Appetit!