Mini-Maultaschenpfanne mit Baconstreifen
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Mini-Maultaschenpfanne mit Baconstreifen

Mini-Maultaschenpfanne mit Baconstreifen

dazu fruchtiger Salat und Kürbiskernöl

Kleiner Aufwand, großer Genuss: Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du in nur 15 Min. durch hochwertige Zutaten rasch ein erstklassiges Dinner, das kulinarisch besonders verwöhnt. Und das Beste? Du brauchst dabei so gut wie nichts zu schneiden. Guten Appetit!

Tags:
Family
Zeit sparen
Allergene:
Sellerie
Weizen
Senf
Eier
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

400 g

vegane Mini-Suppenmaultaschen

(Enthält Sellerie, Weizen. Kann Spuren von Senf enthalten.)

1 Stück

Zwiebel

100 g

Blattsalatmischung

1 Stück

Apfel

20 g

Kürbiskerne

(Kann Spuren von Sesamsamen, Soja, Erdnüsse, Schalenfrüchte, Sellerie enthalten.)

10 ml

Kürbiskernöl

10 g

Petersilie glatt/Schnittlauch

100 g

Bacon (Streifen)

50 ml

Buttermilch-Zitronen-Dressing

(Enthält Senf, Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Sellerie, Soja enthalten.)

100 g

saure Sahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3504 kJ
Energie (kcal)838 kcal
Fett39.7 g
davon gesättigte Fettsäuren11.7 g
Kohlenhydrate86.8 g
davon Zucker28.6 g
Eiweiß28.3 g
Salz4.38 g

Kochutensilien

Große Pfanne
Große Schüssel
Kleine Schale

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden.

Petersilie und Schnittlauch fein hacken.

In einer großen Pfanne ohne Fettzugabe Kürbiskerne 2 – 3 Min. rösten, bis sie anfangen zu springen.

Maultaschen braten
2

In der großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen und darin Maultaschen, Bacon und Zwiebelstreifen für 10 – 12 Min. anbraten, bis die Zwiebeln und die Maultaschen goldbraun sind.

In einer großen Schüssel Buttermilch-Zitronen-Dressing und Kürbiskernöl zu einem Dressing verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

In einer kleinen Schüssel Schmand mit den gehackten Kräutern mischen und ebenfalls mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Salat vollenden
3

Apfel vierteln, entkernen und Apfelviertel in sehr dünne Scheiben schneiden.

Salatmix und Apfelscheiben mit dem Dressing in der großen Schüssel mischen.

Maultaschen und Salat auf Tellern anrichten. Salat mit Kürbiskernen bestreuen und Kräuterschmand separat dazu reichen.

Guten Appetit!