Hähnchen Saltimbocca mit Aubergine au gratin
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hähnchen Saltimbocca mit Aubergine au gratin

Hähnchen Saltimbocca mit Aubergine au gratin

auf Knoblauch-Spinat und Kirschtomaten

Deine Extraportion Eiweiß für starke Muskeln: Entdecke dieses leckere High Protein Gericht mit mindestens 20% Protein.

Tags:
unter 650 Kalorien
Ohne Weizen
High Protein
Low Carb
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet in Lake

70 g

Prosciutto

1 Stück

Aubergine

250 g

rote Kirschtomaten

150 g

Babyspinat

10 g

Salbei

2 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Zitrone, gewachst

50 g

junger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

4 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2359 kJ
Energie (kcal)564 kcal
Fett34.6 g
davon gesättigte Fettsäuren10.6 g
Kohlenhydrate10.8 g
davon Zucker8.9 g
Eiweiß49.5 g
Salz3.28 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Große Pfanne

Zubereitung

Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Zitrone in 6 Spalten schneiden.

Salbeiblätter abzupfen.  

Kirschtomaten halbieren.

Aubergine in 1 cm Scheiben schneiden.

Aubergine zubereiten
2

Auberginenscheiben auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, dabei Platz für das Fleisch lassen.

Auberginenscheiben mit „Hello Buon Appetito“, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl* und Salz* vermengen und im Ofen 15 – 20 Min. rösten, bis sie weich und goldbraun sind. 

Saltimbocca vorbereiten
3

Hähnchenfilets in 4 [6 | 8] Stücke teilen und mit Salz* und Pfeffer* würzen. 

Jedes Hähnchenfilet mit einem oder zwei Salbeiblättern belegen und mit Prosciutto umwickeln.

Fleisch anbraten
4

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen. Hähnchenfilets darin rundherum 3 – 4 Min. anbraten.

Hähnchenfilets auf das Backblech geben und 8 – 10 Min. im Ofen garen, bis sie innen nicht mehr rosa sind.

Gleichzeitig Auberginen mit Gouda bestreuen und gratinieren.

Spinat zubereiten
5

In den letzten 5 Min. der Ofengarzeit in der großen Pfanne erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen. 

Kirschtomaten, Spinat und 0,25 TL [0,25 TL | 0,5 TL] Salz* in die Pfanne geben. Knoblauch dazu pressen, Saft von 1 [2 | 2] Zitronenspalte dazugeben und 3 – 4 Min. scharf anbraten.

Anrichten
6

Hähnchen Saltimbocca und Tomaten-Spinat-Pfanne auf Teller verteilen. Gratinierte Auberginenscheiben geschichtet daneben anrichten. Mit restlichen Zitronenspalten servieren.

Guten Appetit!