HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconDonbori! Japanische Bowl Mit Pilz Mix & Brokkolini
topBanner
Donbori! Japanische Bowl mit Pilz-Mix & Brokkolini

Donbori! Japanische Bowl mit Pilz-Mix & Brokkolini

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Fernost-Special
Weiterlesen

Hier kommt ein kreatives Rezept für Dich: Donbori! Japanische Reis-Bowl mit Buchenpilz-Mix und Brokkolini

Tags:Vegetarisch-20% KalorienOhne Milchprodukte
Allergene:Soja oder SojaerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

15 g

Ingwer

1 Stück

Knoblauchzehe

8 g

Maisstärke

20 g

Honig

2 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Limette, gewachst

150 g

Basmatireis

200 g

Brokkolini (Bimi)

200 g

Champignon-Buchenpilze-Mix

1 Stück

rote Chilischote

2 ml

Sojasoße

(EnthältSoja oder Sojaerzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

600 ml

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2111 kJ
Energie (kcal)505 kcal
Fett12.0 g
davon gesättigte Fettsäuren1.0 g
Kohlenhydrate84 g
davon Zucker17.0 g
Eiweiß15 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Becher
Sieb
Rührschüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze Wasser im Wasserkocher. Basmatireis in einem Sieb mit kaltem Wasser so lange abspülen, bis dieses klar hindurchfließt. In einen kleinen Topf 300 ml [450 ml | 600 ml] heißes Wasser* füllen, leicht salzen* und einmal aufkochen lassen. Reis hineinrühren und bei niedriger Hitze ca. 10 Min. abgedeckt köcheln lassen. Dann Topf vom Herd nehmen und mindestens 10 Min. abgedeckt ziehen lassen.

2

Champignons vierteln. Buchenpilze vom Wurzelballen schneiden, sodass diese auseinanderfallen. Chili längs halbieren, entkernen und Chilihälften fein hacken (Achtung: scharf!). Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebeln getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Hälfte [drei Viertel | ganzen] Ingwer schälen und ebenfalls fein hacken.

3

Limette vierteln. In einem hohen Rührgefäß 200 ml [300 ml | 400 ml] Wasser*, Saft aus 1 [2 | 2] Limettenspalten, Sojasoße, Honig und Maisstärke verrühren.