HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBlumenkohl Puten Curry
topBanner
Blumenkohl-Puten-Curry

Blumenkohl-Puten-Curry

mit Karotten-Reis

Thermomix
Weiterlesen

Ein Hauch Asiens: Inspiriert von der bunten, asiatischen (Ess-)Kultur haben wir dieses farbenfrohe Puten-Curry kreiert. Die Kombination aus zartem Putenfleisch, Reis und frischem Gemüse sorgt für ein einzigartig-leckeres Geschmackserlebnis. Lass Dir unser leckeres Thermomix-Rezept schmecken!

Tags:ballaststoffreichleichter GenussHigh ProteinThermomix übernimmt alles
Allergene:Senf oder SenferzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Karotte

100 g

Jasminreis

300 g

Blumenkohl

1 Stück

rote Paprika

2 Stück

Putenbrust

1 Teelöffel

gelbe Currypaste

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

150 ml

Kokosmilch

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Öl*

Einheit

Butter*

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2719 kJ
Energie (kcal)649 kcal
Fett28.0 g
davon gesättigte Fettsäuren18.0 g
Kohlenhydrate56 g
davon Zucker14.0 g
Eiweiß42 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2

Karotte in grobe Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen.

3

Putenbrust mit Küchenpapier trockentupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

4

Gareinsatz einsetzen und Jasminreis einwiegen. Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfließt.

5

1200 g Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen und die zerkleinerte Karotte mithilfe des Spatels unter den Reis heben. Varoma-Behälter aufsetzen, Blumenkohlröschen und Paprikawürfel darin verteilen. Varoma-Einlegeboden einsetzen und Putenbruststreifen darauf verteilen, mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen, Varoma verschließen und 17 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

6

Varoma absetzen. Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und zugedeckt beiseitestellen. Mixtopf leeren.

7

1 EL Butter, Blumenkohlröschen, Paprikawürfel, 1 TL Curry-Paste (Vorsicht: scharf!), Kokosmilch und 1 Prise Salz und Pfeffer zugeben und alles 5 Min./100 °C//Stufe 1 einkochen lassen.

8

Putenbruststreifen dazugeben und nochmals 3 Min./100 °C//Stufe 1 garen.

9

Karotten-Reis mit einer Gabel etwas auflockern und auf Teller verteilen, Blumenkohl-Puten-Curry dazu anrichten und genießen.