HelloFresh
topBanner
Mediterrane Fiorelli mit Pilzfüllung

Mediterrane Fiorelli mit Pilzfüllung

dazu Paprika-Zucchini-Gemüse und frischer Oregano

Weiterlesen

Bei diesem Rezept gibt es keine Änderungen bei den Zutaten oder Zubereitungsschritten.

Tags:Vegetarisch
Allergene:EiMilchSellerieWeizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

300 g

Fiorelli mit Pilzfüllung

(EnthältEi, Milch)

1 Stück

Zucchini

1 Stück

gelbe Paprika

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

rote Zwiebel

10 g

Oregano/Petersilie

40 g

geriebener Hartkäse

(EnthältMilch)

200 ml

Kochsahne

(EnthältMilch)

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie)

25 g

Semmelbrösel

(EnthältWeizen, kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3148 kJ
Energie (kcal)753 kcal
Fett36.7 g
davon gesättigte Fettsäuren16.3 g
Kohlenhydrate93.3 g
davon Zucker14.9 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß28.1 g
Cholesterol0 mg
Salz1.6 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Petersilienblätter grob hacken. In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* auf mittlerer Stufe erhitzen, Semmelbrösel, Hälfte vom geriebenen Hartkäse und gehackte Petersilie zugeben und 1 – 2 Min. unter Rühren rösten, bis die Käsebrösel goldbraun sind. Anschließend Brösel aus der Pfanne nehmen.

2

Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini grob raspeln. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und Paprikahälften in 1 cm dicke Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Rote Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Blättchen vom Oregano abzupfen.

3

In der großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen und Zwiebel darin ca. 1 Min. glasig dünsten. Gehackten Knoblauch, Zucchiniraspel und Paprikastreifen zugeben, mit Salz* und Pfeffer* würzen und 4 – 5 Min. braten, bis das Gemüse weich ist.

4

Einen großen Topf mit kochendem Wasser füllen, etwas salzen* und einmal aufkochen lassen. Fiorelli zugeben, Hitze reduzieren und 3 – 5 Min. köcheln lassen.

Anschließend Fiorelli in ein Sieb abgießen. Währenddessen die Soße vollenden.

5

Kochsahne, Gemüsebrühe, 2 EL [3 EL | 4 EL] Kochwasser*, restlichen Hartkäse und Oregano zu dem Gemüse geben und alles 1 – 2 Min. bis zur gewünschten Konsistenz kochen. Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Fiorelli dazugeben und alles gut vermischen.

6

Fiorelli mit Gemüse auf tiefe Teller verteilen, mit Käsebröseln toppen und genießen.

Guten Appetit!

TIPP: So richtig knusprig werden die Käsebrösel, wenn Du die Fiorelli mit den Bröseln im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze fürca. 5 Min. überbäckst.