HelloFresh
topBanner
Hähnchenfilet in Honig-Zitronen-Marinade

Hähnchenfilet in Honig-Zitronen-Marinade

mit gebackenem Blumenkohl und Zucchinigemüse

Weiterlesen

Hier kommt ein kreatives Rezept für Dich: Hähnchenfilet in Honig-Zitronen-Marinade mit gebackenem Blumenkohl und Zucchinigemüse.

Allergenen:Milch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 Stück

Hähnchenbrust

600 g

Blumenkohl

1 Stück

Knoblauchzehe

5 g

Petersilie

5 g

Rosmarin

½ Stück

rote Chilischote

150 g

Schmand

(EnthältMilch)

½ Stück

Zitrone, gewachst

8 g

Honig

2 Stück

Zucchini

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

½ Esslöffel

Olivenöl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)1925 kJ
Energie (kcal)460 kcal
Fett15.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate20 g
davon Zucker19.0 g
Eiweiß42 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Knoblauch abziehen und fein hacken. Schale der Zitrone abreiben, Zitrone in 6 Spalten schneiden. Nadeln vom Rosmarin abzupfen und fein hacken. Zitronenabrieb, Saft von 2 [3 | 4] Zitronenspalten, gehackten Rosmarin und die Hälfte vom Knoblauch zusammen mit 1/2 EL [3/4 EL | 1 EL] Öl*, Honig, Salz* und Pfeffer* in einer kleinen Schüssel verrühren. Hähnchenbrust in der Marinade wenden und für ca. 5 Min. ziehen lassen.

2

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Mundgerechte Röschen vom Blumenkohl abtrennen. Röschen in einer großen Schüssel mit 1/2 EL [3/4 EL | 1 EL] Öl*, Pfeffer* und Salz* vermengen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und für 20 – 25 Min. goldbraun backen.

3

In einer kleinen Schüssel Schmand mit Salz* und Pfeffer* verrühren. Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Chili (Achtung: scharf!) halbieren, Kerngehäuse entfernen und Chilihälften fein hacken. Blätter von der Petersilie abzupfen und ebenfalls fein hacken.

4

In einer großen Pfanne 1/2 EL [3/4 EL | 1 EL] Öl* erhitzen und marinierte Hähnchenbrust darin von jeder Seite 3 – 4 Min. goldbraun anbraten. Anschließend mit zu dem Blumenkohl geben (bei dieser Gelegenheit Blumenkohl einmal wenden) und beides weitere 8 – 10 Min. im Backofen garen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Pfanne auswischen und im nächsten Schritt wieder verwenden.

5

In der Pfanne erneut 1/2 EL [3/4 EL | 1 EL] Öl* erhitzen, Zucchinischeiben darin ca. 4 – 6 Min. anbraten, restlichen Knoblauch, gehackten Chili nach Geschmack (Achtung: scharf!) zufügen und ca. 3 Min. mitbraten, bis die Zucchini weich ist. Pfanne vom Herd nehmen, mit Salz* und Pfeffer* abschmecken, gehackte Petersilie unterheben.

6

Hähnchenbrust und Blumenkohl auf Teller verteilen, Zucchinigemüse dazu anrichten und zusammen mit einem Klecks Schmand und Zitronenspalten genießen.

Guten Appetit!