Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Champignons
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Champignons

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Champignons

in Basilikumcremesoße, dazu Sonnenblumenkerne

Hier kommt das perfekte Gericht für einen gemütlichen Abend. Unkompliziert in der Zubereitung und unheimlich gut im Geschmack, verschönert es Dir Deinen Tag. Guten Appetit!

Tags:
unter 650 Kalorien
Family
Vegetarisch
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

frische Gnocchi, vorgekocht

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Eier, Schwefeldioxide und Sulfite enthalten.)

150 g

braune Champignons

100 g

Babyspinat

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

50 g

würziger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Basilikum

20 g

Sonnenblumenkerne

(Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sellerie, Sesamsamen, Soja, Glutenhaltiges Getreide, Erdnüsse enthalten.)

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Enthält Sellerie.)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

50 ml

Wasser

nach Geschmack

Salz

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)587 kcal
Energie (kJ)2454 kJ
Fett31.4 g
davon gesättigte Fettsäuren13.9 g
Kohlenhydrate55.1 g
davon Zucker9.9 g
Eiweiß19.1 g
Salz5.91 g

Kochutensilien

großen Topf mit Deckel
Große Pfanne
Pürierstab
Hohes Rührgefäß
Auflaufform

Zubereitung

Gemüse schneiden
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.

Champignons in Scheiben schneiden.

Knoblauch abziehen.

Gemüse braten
2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen.

Gnocchi und Champignonscheiben darin 2 – 3 Min. anbraten.

Knoblauch dazupressen, Zwiebelstreifen zugeben und weitere 2 – 3 Min. anbraten. Mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Für die Creme
3

In einem hohen Rührgefäß mit einem Pürierstab aus 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser*, Kochsahne, Gemüsebrühpulver, „Hello Muskat“, den Basilikumblättern und der Hälfte des Käses eine Creme mixen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Soße vollenden
4

Creme zu den Zwiebeln in die Pfanne geben.

Babyspinat und Sonnenblumenkerne unterheben und alles in eine Auflaufform füllen.

Auflauf backen
5

Restlichen Käse über den Auflauf streuen und für ca. 10 Min. backen, bis der Käse anfängt zu bräunen.

Anrichten
6

Auflauf aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, auf Teller verteilen und genießen.

Guten Appetit!