topBanner
Sweet-Chili-Kokos-Nudeln

Sweet-Chili-Kokos-Nudeln

mit Hähnchengeschnetzeltem, Paprika und Erdnüssen

Express Rezept
Weiterlesen

Die asiatische Küche begeistert uns immer wieder. Die tolle Komposition aus verschiedenen Aromen und die sanfte Chili-Note dieses Gerichts werden auch Dich im Handumdrehen zum Fan machen.

Tags:Zeit sparen
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSchwefeldioxid oder SulfiteErdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchengeschnetzeltes

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Paprika (rot, gelb oder orange)

1 Stück

Frühlingszwiebel

150 ml

Kokosmilch

4 g

Hühnerbrühe

200 g

Chili-Nudeln

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Limette, gewachst

50 g

Sweet-Chili-Soße

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

20 g

geröstete Erdnüsse

(EnthältErdnüsse)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

300 ml

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3667 kJ
Energie (kcal)877 kcal
Fett30.0 g
davon gesättigte Fettsäuren15.0 g
Kohlenhydrate87 g
davon Zucker28.0 g
Eiweiß38 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Sieb
Großer Topf
Becher
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Paprika halbieren, Kerngehäuse und Strunk herausschneiden und Paprikahälften in 1 cm breite Streifen schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in dünne Ringe schneiden. Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Chilinudeln in einem großen Topf mit reichlich kochendem Wasser übergießen und 5 Min. ziehen lassen, nicht kochen! Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen.

2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Hähnchenfleisch, Knoblauch, Paprika und weiße Frühlingszwiebelringe darin 5 – 6 Min. braten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist. Kokosmilch, Brühpulver, Sweet-Chili-Soße und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* hineingeben und 1 Min. köcheln lassen. Limette in 6 Spalten schneiden.

3

Chilinudeln in die Pfanne geben und untermischen. Alles mit etwas Limettensaft, Salz* und Pfeffer* abschmecken. Auf Teller verteilen, mit grünen Frühlingszwiebelringen und Erdnüssen toppen und mit den restlichen Limettenspalten sofort genießen. Guten Appetit!