KochboxenGeschenkgutschein
Gebratene Maultaschen auf Rosenkohl-Salat
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Gebratene Maultaschen auf Rosenkohl-Salat

Gebratene Maultaschen auf Rosenkohl-Salat

mit Apfel und Cranberries

NEU!
Tags:
Vegan
Ohne Milchprodukte
Allergene:
Sellerie
Weizen
Senf
Soja

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

vegane Mini-Suppenmaultaschen

(Enthält Sellerie, Weizen Kann enthalten Senf)

250 g

Rosenkohl

1 piece

Schalotte

1 piece

Apfel

40 g

Cranberries, getrocknet

(Kann enthalten Sesamsamen, Erdnüsse, Schalenfrüchte)

15 ml

süßer Senf

(Enthält Senf)

25 g

vegane Mayonnaise

100 g

veganes cremiges Sojaprodukt

(Enthält Soja)

1 g

gerebelter Thymian

(Kann enthalten Senf)

50 g

Pflücksalat

Was Du zu Hause haben solltest

10 ml

Weißweinessig

g

Pfeffer

g

Salz

10 ml

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)682 kcal
Energie (kJ)2855 kJ
Fett18 g
davon gesättigte Fettsäuren2.2 g
Kohlenhydrate100.3 g
davon Zucker41.2 g
Eiweiß23.6 g
Salz3.16 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

1

Einige Millimeter von den Strünken der Rosenkohlröschen abschneiden und lose Blätter entfernen. Röschen halbieren.

Schalotte abziehen und in feine Ringe schneiden.

Cranberries grob hacken.

2

Süßen Senf in einer kleinen Schüssel mit veganer Mayonnaise und veganem Sojaprodukt zu einem Dip verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. 

In einer großen Schüssel 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Dip, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing verrühren.

3

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Margarine* erhitzen und Rosenkohl darin 6 – 8 Min. anrösten.

Gehackte Cranberries, 3 EL [4 EL | 6 EL] Wasser* und 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Zucker* dazugeben und 2 – 3 Min. köcheln lassen, bis das Wasser verkocht und der Rosenkohl bissfest und glasiert ist.

Eine Prise Thymian unterrühren und den Rosenkohl aus der Pfanne nehmen.

4

In derselben Pfanne erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Margarine* erhitzen. Maultaschen und Schalottenringe hinzugeben und für 4 – 5 Min. anbraten, bis die Maultaschen anfangen, knusprig zu werden.

5

Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und Apfelviertel quer in dünne Scheiben schneiden.

Pflücksalat und Apfelscheiben mit dem Dressing in der großen Schüssel vermengen. Rosenkohl unterheben.

6

Salat auf Teller verteilen, Maultaschen darauf anrichten, mit dem Dip toppen.

Guten Appetit!