HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconDeftiger Kartoffel Speck Salat
topBanner
Deftiger Kartoffel-Speck-Salat

Deftiger Kartoffel-Speck-Salat

für 2 Personen | 25 Minuten

Weiterlesen

ACHTUNG: Aufgrund von Lieferengpässen wurde in diesem Rezept die 4 g Rinderbrühe in allen Boxen mit 8 g Rinderbrühe ersetzt.

Bitte beachte die Informationen zu Allergenen, möglichen Spuren von Allergenen sowie bei Bedarf (z.B. Diabetes) mögliche Abweichungen des Zuckergehalts auf der Zutatenverpackung.

Nutze bei der Zubereitung nur die auf der Rezeptkarte angegebene Menge an Rinderbrühe.

Allergene:Senf oder Senferzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

600 g

vorw. festk. Kartoffeln

1 Stück

Schalotte

15 ml

süßer Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

1 Stück

Gurke

10 g

Schnittlauch

1 Stück

Apfel

75 g

Bacon (Streifen)

4 g

Rinderbrühe

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Rotweinessig*

100 ml

Wasser*

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2165 kJ
Energie (kcal)518 kcal
Fett19.9 g
davon gesättigte Fettsäuren3.6 g
Kohlenhydrate68 g
davon Zucker21.8 g
Eiweiß14.1 g
Salz1.9 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Kartoffeln schälen, halbieren und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Einen Topf mit heißem Wasser füllen, aufkochen lassen, salzen* und Kartoffelscheiben darin ca. 8 Min. weich köcheln lassen. In der Zwischenzeit mit dem Bacon weitermachen.

2

Baconwürfel in eine kalte große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 – 6 Min. knusprig auslassen. In der Zwischenzeit Schalotte abziehen, in dünne Ringe schneiden und die letzten 2 – 3 Min. zum Bacon geben.

3

Enden der Gurke abschneiden, Gurke längs halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Gurke in dünne Halbmonde schneiden. Apfel vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Apfelhälften in 1 cm große Würfel schneiden.

4

Aus dem mitgelieferten Rinderbrühpulver 100 ml Rinderbrühe zubereiten und in einer großen Schüssel zusammen mit beiden Senfsorten, Rotweinessig, Pfeffer*, 2 EL Öl*, 1 Prise Zucker* zu einem Dressing verrühren. Kartoffeln mithilfe des Deckels abgießen, kurz abkühlen lassen.

5

Kartoffelscheiben, Apfelwürfel, Gurkenhalbmonde und Bacon mit Schalotten in die große Schüssel zum Dressing geben und gut vermischen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und unter den Salat mischen.

6

Den Kartoffelsalat auf Tellern anrichten. Guten Appetit!

TIPP: Den Kartoffelsalat einen Tag vorher zubereiten! Dann schmeckt er noch besser!

TIPP: Wenn Du es „schlotziger“ magst, gib noch etwas Wasser* dazu.

Guten Appetit!