HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBrasilianisches Kokos Limetten Curry Mit Garnelen
topBanner
Brasilianisches Kokos-Limetten-Curry mit Garnelen

Brasilianisches Kokos-Limetten-Curry mit Garnelen

Weiterlesen

Jetzt geht's rund: Mit diesem Gericht aus Brasilien landest Du beim Fußballevent des Jahres einen kulinarischen Volltreffer. Auf den Torjubel beim nächsten Fußballabend kannst Du Dich mit diesem typischen Gericht schon einmal kulinarisch auf die Länderpartie einstimmen. Mach Dich bereit für den Anpfiff!

Allergene:Krebstiere oder KrebstiererzeugnisseSchwefeldioxid und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 4 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 4 Personen

400 g

Garnelen

(EnthältKrebstiere oder Krebstiererzeugnisse, Schwefeldioxid und Sulfite)

1 Dose

Kokosmilch

1 Dose

stückige Tomaten

3 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

rote Chilischote

1 Stück

Zwiebel

2 Stück

rote Paprika

½ Bund

Frühlingszwiebel

1 Stück

Limette, gewachst

300 g

Basmatireis

milde Chiliflocken

Koriander

Was Du zu Hause haben solltest

Salz*

Pfeffer*

Zucker*

Öl*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)0 kJ
Energie (kcal)0 kcal
Fett0.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß0 g
Salz0.0 g
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Knoblauch, Chili, Chiliflocken und Zwiebel darin andünsten.

Dann die Paprika dazugeben.

2

Mit Kokosmilch und Tomaten aufgießen, 1 EL Zucker dazugeben und ein paar Min. köcheln lassen.

3

Basmatireis in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfließt. In einen großen Topf kochendes Wasser füllen, leicht salzen und einmal aufkochen lassen.

Reis einrühren und ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Anschließend Deckel aufsetzen, Topf vom Herd nehmen und Reis mind. 10 Min. quellen lassen.

4

Frühlingszwiebel, Garnelen und Limettensaft und -schale nach Belieben zum Curry hinzufügen.

Die Temperatur reduzieren, da die Garnelen sonst zäh werden. Vor sich hinziehen lassen, bis die Garnelen rosa sind.

Danach gehackten Koriander unterrühren.

5

Basmatireis und das Curry auf Teller verteilen und mit Limettenscheiben und Koriander garnieren.

Bom proveito!