HelloFresh
topBanner
Rindersteak mit geschmorten Tomaten

Rindersteak mit geschmorten Tomaten

einem frischen Salat und Kartoffelwürfeln

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergenen:MilchSchwefel

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Rinderhüftsteak

20 g

Aioli

400 g

vorgegarte Kartoffelwürfel

10 g

Petersilie glatt/Thymian

20 g

Butter

(EnthältMilch)

200 g

Kirschtomaten

15 ml

Basilikumpaste

50 g

Salatmischung

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

1 Esslöffel

Essig*

(EnthältSchwefel)

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2289 kJ
Energie (kcal)547 kcal
Fett28.0 g
davon gesättigte Fettsäuren9.0 g
Kohlenhydrate39 g
davon Zucker5.0 g
Eiweiß34 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

In einer großen Schüssel Basilikumpaste zusammen mit 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Essig* verrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Petersilienblätter abzupfen und ggf. fein hacken.

2

Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffelwürfel in der Pfanne verteilen und ca. 5 – 8 Min. unter gelegentlichem Wenden erhitzen. Danach Petersilienblätter unterheben. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

3

Rindersteaks von beiden Seiten salzen*. In einer zweiten großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Rindersteaks, Thymianzweige und Kirschtomaten zugeben und Steaks darin auf jeder Seite 3 – 4 Min. für rare, 5 – 6 Min. für medium oder 7 – 8 Min. für well done anbraten. Die Kirschtomaten sollten danach leicht aufgeplatzt und etwas weicher geworden sein.

4

Steaks aus der Pfanne nehmen, kurz ruhen lassen und dann portionieren. Die Kirschtomaten in der Pfanne lassen, damit sie warm bleiben.

5

Salat zum Dressing in die Schüssel geben und vorsichtig marinieren.

6

Kartoffelwürfel, Rindersteaks, Tomaten und Salat auf Tellern anrichten und Aioli dazureichen.

Guten Appetit!