HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Asiatisch Rezepte
Knuspriges Baguette mit Erdnuss-Tofu-Creme

Knuspriges Baguette mit Erdnuss-Tofu-Creme

und mariniertem Gemüse

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 2.5 / 4 von 441 Bewertungen
Weiterlesen

Auf diese inspirierende Komposition sind wir ganz besonders stolz, denn sie vereint klassische und außergewöhnliche Geschmacksnuancen auf eine ganz besonders leckere Weise. Überzeuge Dich selbst – guten Appetit!

Tags:leichter GenussZeit sparenVegan
Allergene:SojaErdnüsseWeizenSchwefel
Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Karotte

1 Stück

Roter Rettich

1 Stück

Gurke

100 g

geräucherter Tofu

(EnthältSoja)

1 Stück

Limette

10 g

Koriander

10 g

Erdnüsse

(EnthältErdnüsse, kann Spuren von Allergenen enthalten)

2 Stück

Mini-Baguettes

(EnthältWeizen)

30 g

Erdnussbutter

(EnthältErdnüsse)

20 g

Ketchup

20 ml

Sojasoße

(EnthältSoja, Weizen)

1 Stück

Jalapeño

Was Du zu Hause haben solltest

6 ml

Balsamicoessig*

(EnthältSchwefel)

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Einheit

Olivenöl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2699 kJ
Energie (kcal)645 kcal
Fett152.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate263 g
davon Zucker183.0 g
Ballaststoffe214 g
Eiweiß112 g
Salz4.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Karotten schälen und mit einer Gemüsereibe grob raspeln
Karotten schälen und mit einer Gemüsereibe grob raspeln
1

Vorbereitung: Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.

Karotten schälen und mit einer Gemüsereibe grob raspeln. Rettich und Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte vom Tofu in 6 dünne Scheiben schneiden. Jalapeño in dünne Scheiben schneiden. Limette halbieren. Korianderblätter abzupfen

Erdnüsse reingeben und zur Seite stellen
Erdnüsse reingeben und zur Seite stellen
2

Geraspelte Karotten, Rettichscheiben und Jalapeñoscheiben (Vorsicht: scharf!) in eine große Schüssel geben. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und 3 TL Zucker marinieren und beiseitestellen.

3

Baguette auf ein Backblech legen und 8 Min. aufbacken.

Mit einem Pürierstab mixen bis es cremig ist
Mit einem Pürierstab mixen bis es cremig ist
4

Währenddessen den restlichen Tofu in eine hohe Rührschüssel bröseln. Erdnussbutter, 1 TL Olivenöl, Salz und 40 ml Wasser zugeben und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten.

Rote Soße herstellen
Rote Soße herstellen
5

Für die rote Soße: In einer kleinen Schüssel Ketchup, Sojasoße, Balsamico-Essig und 1 TL Zucker verrühren.

6

Baguettes längs halbieren, mit Tofu-Erdnuss-Creme bestreichen. Mit mariniertem Gemüse, je 3 Tofuscheiben und Gurkenscheiben belegen. Rote Soße darauf träufeln. Mit Korianderblättern garnieren, zuklappen und genießen.