Thomas Müllers Lieblings-Laugenbrötchen
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Thomas Müllers Lieblings-Laugenbrötchen

Thomas Müllers Lieblings-Laugenbrötchen

mit herzhaftem GREENFORCE Leberkäse

Spielt sich zielsicher ins Herz aller Vegetarier:innen – Fußball-Ikone Thomas Müller mit seiner GREENFORCE Leberkäse-Kreation im frischen Laugenbrötchen. Dazu kommen scharfer Senf, Zwiebelringe aus der Pfanne und grüner Salat. Mmmmh.

Tags:
Vegetarisch
Allergene:
Weizen
Senf
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

160 g

Leberkäse

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

180 g

Laugenbrötchen

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide enthalten.)

2 Stück

Ofenkartoffel

50 g

Pflücksalat

100 g

Radieschen

100 Stück

Zwiebel

25 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

30 ml

süßer Senf

(Enthält Senf.)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl

1 Esslöffel

Butter

1 Teelöffel

Weißweinessig

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3598 kJ
Energie (kcal)860 kcal
Fett46.2 g
davon gesättigte Fettsäuren6.7 g
Kohlenhydrate86.6 g
davon Zucker14.1 g
Eiweiß20.7 g
Salz3.72 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Große Schüssel
Große Pfanne

Zubereitung

1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Kartoffeln in 0,5 cm Würfel schneiden.

Zwiebel in 0,5 cm Ringe schneiden.

Kartoffeln und die Hälfte der Zwiebeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Ofen 20 – 25 Min. garen. 

 

2

Radieschen in feine Scheiben schneiden.

In einer großen Schüssel die Hälfte vom süßen Senf, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing vermengen.

Radieschen und Pflücksalat zugeben, aber noch nicht vermengen.

 

3

Laugenbrötchen waagerecht halbieren.

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* erhitzen. Laugenbrötchen darin auf der Schnittseite 2 – 3 Min. goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen.

4

In derselben Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen.

Veganen Leberkäse und restliche Zwiebelringe darin 3 – 5 Min. je Seite anbraten. Mit Salz* und Pfeffer* würzen.

5

Salat vermengen und etwas für die Laugenbrötchen zur Seite legen.

Kartoffeln und Zwiebeln nach der Garzeit in die große Schüssel zu dem Salat geben und vermengen.

6

Mayonnaise auf den Laugenbrötchen verteilen. Etwas Salat auf der Unterseite verteilen, mit veganem Leberkäse toppen und restlichen süßen Senf darauf verteilen. Mit gebratenen Zwiebelringen toppen und zuklappen. 

Laugenbrötchen und restlichen Salat auf Teller verteilen und genießen.

Guten Appetit!