KochboxenGeschenkgutschein
Rote-Bete-Süßkartoffel-Salat
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Rote-Bete-Süßkartoffel-Salat

Rote-Bete-Süßkartoffel-Salat

mit Walnüssen und Trakaya-Hirtenkäse

Dieses Gericht ist ein Fest für die Augen und die Zunge! Rote Bete vereint sich mit Süßkartoffeln und cremigem Hirtenkäse zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis! Abgerundet wird diese bunte Komposition durch frische Petersilie und knackige Walnüsse. Lass Dir unser leckeres Thermomix-Rezept schmecken!

Tags:
leichter Genuss
Thermomix übernimmt alles
Vegetarisch
Allergene:
Schalenfrüchte
Schwefeldioxide und Sulfite
Senf
Schwefeldioxid oder Sulfite
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit55 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

1 Stück

Süßkartoffel

1 Stück

frische Rote Beete

20 g

Walnüsse

(Enthält Schalenfrüchte.)

1 Teelöffel

Dijon-Senf

(Enthält Senf, Schwefeldioxid oder Sulfite.)

75 g

Blattsalatmischung

10 g

Petersilie

½ Stück

Trakaya-Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Balsamicoessig

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

Stück

Salz

Stück

Pfeffer

Stück

Olivenöl

Stück

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2661 kJ
Energie (kcal)636 kcal
Fett25 g
davon gesättigte Fettsäuren8 g
Kohlenhydrate82 g
davon Zucker13 g
Eiweiß19 g
Salz3 g

Zubereitung

Kartoffeln schneiden
1

Petersilie zupfen. Rote Bete schälen und in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Rote Bete in den Varoma-Behälter geben, mit 2 Prisen Salz und Pfeffer würzen.

Dressing zubereiten
2

Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. 10 g Olivenöl, Dijon-Senf, 30 g Wasser, Balsamico-Essig, eine Prise Zucker, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 6 zu einem Dressing verrühren. Anschließend in eine große Schüssel umfüllen.

Rote Bete garen
3

650 g Wasser und ½ TL Salz in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 dämpfen. Währenddessen Süßkartoffel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden, auf dem Einlegeboden verteilen, dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben und mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen.

Walnüsse anbraten
4

Nach Ende der Vorgarzeit Varoma-Deckel abnehmen, Varoma- Einlegeboden einsetzen, Varoma wieder verschließen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 dämpfen. Walnüsse in einer kleinen Pfanne, ohne Fettzugabe rösten, bis sie fein duften

Salat fertigstellen
5

Gemüse und Blattsalatmischung in die Schüssel mit dem Dressing geben und mithilfe des Spatels vorsichtig vermengen. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Teller anrichten
6

Rote Bete-Süßkartoffel-Salat auf Teller verteilen, Hirtenkäse darüber bröseln, mit Walnüssen und Petersilie bestreuen und genießen.