HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconDinkel Aprikosen Pilaw Mit Halloumisticks
topBanner
Dinkel-Aprikosen-Pilaw mit Halloumisticks

Dinkel-Aprikosen-Pilaw mit Halloumisticks

Babyspinat und Pistazien

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparenVegetarisch
Allergene:DinkelMilch (einschließlich Laktose)Sellerie oder SellerieerzeugnisseSchwefeldioxid und SulfiteSchalenfrüchte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

450 g

Dinkel, vorgekocht

(EnthältDinkel)

200 g

Halloumi

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

2 g

Gewürzmischung „Hello Harissa“

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

35 g

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

125 g

Kirschtomaten

20 g

getrocknete Aprikosen

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)

10 g

Pistazien

(EnthältSchalenfrüchte)

75 g

Babyspinat

150 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Zitrone, gewachst

2 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

Was Du zu Hause haben solltest

150 ml

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

½ Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kcal)844 kcal
Energie (kJ)3530 kJ
Fett45.0 g
davon gesättigte Fettsäuren20.0 g
Kohlenhydrate65 g
davon Zucker15.0 g
Eiweiß39 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Kirschtomaten halbieren. Getrocknete Aprikosen in kleine Würfel schneiden. Zitrone in 6 Spalten schneiden. Halloumi waagerecht halbieren, dann in 12 [18 | 24] Stifte schneiden. In einer großen Schüssel Halloumisticks vorsichtig in Harissa wälzen.

2

In einer großen Pfanne 0,5 EL [0,75 EL | 1 EL] Öl erhitzen, Halloumisticks darin 3 – 4 Min. rundherum anbraten, bis sie knusprig sind. Herausnehmen. In der Pfanne Knoblauch-Zwiebel-Mischung 1 – 2 Min. anbraten. Dinkel, Aprikosen und Pistazien dazugeben. 150 ml [225 ml | 300 ml] Wasser, Gemüsebrühpulver und Gewürzmischung „Hello Mezze“ unterrühren. Kirschtomaten dazugeben und alles 4 – 5 Min. köcheln lassen, bis das Wasser fast verkocht ist.

3

Inzwischen in der großen Schüssel aus Schritt 1 Sahnejoghurt mit etwas Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ganz zum Schluss Babyspinat unter den Dinkel heben und sofort auf Teller verteilen (der Spinat soll nicht zu sehr zusammenfallen). Mit Halloumisticks toppen und mit dem Joghurt-Dip und restlichen Zitronenspalten genießen. Guten Appetit!