Cremige Conchiglie mit Bacon
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Cremige Conchiglie mit Bacon

Cremige Conchiglie mit Bacon

Champignons und Babyspinat

Pasta geht immer, oder? Egal ob Ravioli, Fusilli oder Linguine, auf diesen italienischen Klassiker können sich alle einigen. Unsere Kreation mit frischem Gemüse und cremiger Soße ist übrigens im Nu zubereitet. Mhmm in 3,2,1 ...

Tags:
One-Pot-Gericht
10 Min. Vorbereitung
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit10 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Conchiglie

(Enthält Weizen.)

100 g

Bacon (Streifen)

150 g

Champignons

75 g

Babyspinat

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

rote Chilischote

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

40 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

6 g

Hühnerbrühe

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Öl

500 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3798 kJ
Energie (kcal)908 kcal
Fett37.1 g
davon gesättigte Fettsäuren17.3 g
Kohlenhydrate102.8 g
davon Zucker11.9 g
Eiweiß36.7 g
Salz3.21 g

Kochutensilien

Großer Topf

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Erhitze 500 ml [750 ml | 1.000 ml] Wasser im Wasserkocher.

Champignons vierteln.

Zwiebel fein hacken.

Knoblauch fein hacken.

Zutaten anbraten
2

In einem großen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Bacon, Champignons, gehackten Knoblauch und Zwiebel dazugeben und 2 – 3 Min. anbraten.

Pasta kochen
3

Topfinhalt mit 500 ml [750 ml | 1.000 ml] heißem Wasser*, Hühnerbrühe und Kochsahne ablöschen. Mit 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Salz* würzen.

Conchiglie dazugeben und alles abgedeckt ca. 12 Min. köcheln lassen, bis die Pasta gar ist.

Wichtig: Dabei mind. alle 2 Min. umrühren, sonst kleben die Conchiglie am Topfboden fest.

Tipp: Falls das Wasser zu schnell verkocht, gib schluckweise mehr Wasser dazu.

Chili schneiden
4

Chili halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden (Achtung: scharf!).

Fertigstellen
5

Babyspinat und die Hälfte des geriebenen Hartkäses zur Pasta geben und alles 1 Min. weiterköcheln lassen. Pasta mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Pasta auf tiefen Tellern anrichten, mit restlichem Hartkäse und Chili (Achtung: scharf!) nach Belieben toppen und genießen.

Guten Appetit!