Bunter Couscous-Salat

Bunter Couscous-Salat

mit gebackenem Gemüse aus dem Ofen

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.3 / 4 von 316 Bewertungen
Weiterlesen

Couscous ist ein traditioneller Bestandteil der arabischen Küche. Er wird aus Hartweizen hergestellt, der befeuchtet und zu kleinsten Kügelchen gerieben wird. Wenn Du genau hinschaust, kannst Du diese kleinen Bällchen erkennen. Lass es Dir dieses kalorienarme und scharfe Gericht schmecken.

Tags:Zeit sparenVegetarischleichter Genussscharf
Allergene:WeizenMilchSchalenfrüchte
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Aubergine

1 Stück

rote Paprika

100 g

Couscous

(EnthältWeizen)

125 g

Mozzarella

(EnthältMilch)

1 Stück

Zitrone

½ Stück

roter Chili

10 g

Minze

10 g

Basilikum

10 g

Mandeln

(EnthältSchalenfrüchte)

200 g

Kirschtomaten

50 g

Rucola

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Gemüsebrühe*

Einheit

Weißweinessig*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2640 kJ
Energie (kcal)631 kcal
Fett30.0 g
davon gesättigte Fettsäuren13.0 g
Kohlenhydrate55 g
davon Zucker14.0 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß28 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleiner Topf
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Ofengemüse vorbereiten
Ofengemüse vorbereiten
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor.

Enden der Aubergine abschneiden, dann längs halbieren und in ca. 1 cm breite Halbmonde schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden. Beides auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit ½ EL Olivenöl beträufeln und mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 25 Min. unter gelegentlichem Wenden backen.

Couscous zubereiten
Couscous zubereiten
2

In einem kleinen Topf 100 ml Wasser und 100 ml Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Dann Topf vom Herd nehmen und Couscous mit etwas Salz und Pfeffer einrühren, ca. 10 Min. ziehen lassen, bis der Couscous die Flüssigkeit vollständig aufgenommen hat.

Dressing vorbereiten
Dressing vorbereiten
3

Mozzarella in 1 – 2 cm große Würfel schneiden. Schale der Zitrone fein abreiben, dann entsaften. Chilischote entkernen und fein hacken. Blätter von Minze und Basilikum abzupfen und fein hacken. In einer kleinen Schüssel Mozzarellawürfel mit ½ EL Olivenöl, etwas Zitronenabrieb, gehackte Chili (Achtung: scharf!), Minze und Basilikum vermischen und bis zum Anrichten ziehen lassen.

Dressing vorbereiten
Dressing vorbereiten
4

In einer großen Schüssel 2 EL Zitronensaft, 1½ EL Olivenöl, 1 EL Essig, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker zu einem Dressing verrühren.

Mandeln hacken
Mandeln hacken
5

Mandeln grob hacken. Kirschtomaten halbieren. Nach der Ziehzeit Couscous mit einer Gabel ein wenig auflockern. Couscous, Kirschtomatenhälften, Paprikastücke, Auberginenscheiben, Rucola und Mozzarella-Kräuter-Mischung vorsichtig unter das Dressing mischen.

Teller anrichten
Teller anrichten
6

Coucous-Salat auf Teller verteilen, mit gehackten Mandeln bestreuen und genießen!