KochboxenGeschenkgutschein
Weihnachtliche Entenbrust an Rotkohl
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Weihnachtliche Entenbrust an Rotkohl

Weihnachtliche Entenbrust an Rotkohl

dazu Kartoffelklöße, Honigkarotten und Thymiansoße

Thermomix! Bei dem Duft Deiner knusprigen Entenkeule aus dem Backofen läuft Dir und Deinen Gästen bestimmt das Wasser im Munde zusammen! Stelle vorher darum unbedingt Regeln auf, wer sich wann die Nase an der Ofentür plattdrücken darf, um beim Brutzeln zusehen zu können. Die Kombination mit Rotkohl, Honigkarotten, Kartoffelklößen und einer würzigen Thymiansoße kann sich wirklich nur als klassisch beschreiben lassen! Lass es Dir schmecken!

Tags:
Thermomix
Allergene:
Schwefeldioxide und Sulfite
Mandeln
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeiteine Stunde 10 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig

Zutaten

Portionsgröße

2 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Apfel

2 Stück

Entenbrust

1 g

Rotkohlgewürz

25 g

Wildpreiselbeermarmelade

200 g

Rotkohl

12 ml

Balsamicocreme

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

1 Stück

Zwiebel

10 g

Thymian

100 ml

Braune Soße

750 g

Kartoffelknödel

10 g

Mandelblättchen

(Enthält Mandeln.)

4 Stück

Karotte

20 g

Honig

2 g

Rinderbrühe

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Zucker

10 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4628 kJ
Energie (kcal)1106 kcal
Fett57 g
davon gesättigte Fettsäuren17 g
Kohlenhydrate116 g
davon Zucker58 g
Eiweiß31 g
Salz4 g

Zubereitung

1

Mehr Informationen zu unserem Rezept findest Du hier: https://www.hellofresh.de/lp/seasonal/