Oklahoma Style Onion Burger mit Rindfleisch-Patty
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Oklahoma Style Onion Burger mit Rindfleisch-Patty

Oklahoma Style Onion Burger mit Rindfleisch-Patty

dazu knuspriger Maiskolben und BBQ-Sour Cream

Du liebst Burger? Unsere saftigen Burger-Night-Rezepte werden sicher Dein kulinarisches Highlight der Woche: Fluffige Burger Buns, abwechslungsreiche Kreationen, leckere Saucen und knusprige Beilagen machen unsere Burger-Variationen zu einer puren Geschmacksexplosion. Guten Appetit!

Tags:
Viel Gemüse
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Eier
Senf
Sellerie
Glutenhaltiges Getreide

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

160 g

Brioche Bun, natur

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Weizen, Eier. Kann Spuren von Soja, Sesamsamen enthalten.)

2 Stück

Zwiebel

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

40 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

50 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

15 ml

süßer Senf

(Enthält Senf.)

200 g

Rinderhackfleischzubereitung

(Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

3 Stück

Ofenkartoffel

400 g

Maiskolben (vorgekocht)

20 ml

BBQ-Soße

(Enthält Sellerie, Senf.)

100 g

saure Sahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Salatherz (Romana)

25 g

Pankomehl

(Enthält Weizen, Glutenhaltiges Getreide. Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesamsamen enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

2 Esslöffel

Butter

1.5 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)1501 kcal
Energie (kJ)6280 kJ
Fett78.4 g
davon gesättigte Fettsäuren27.9 g
Kohlenhydrate139.5 g
davon Zucker37.8 g
Eiweiß43.6 g
Salz3.22 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Alufolie
Soup pan or large pan with lid
Kleine Schale

Zubereitung

Zum Beginn
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Kartoffeln in 0,5 cm Scheiben schneiden. 

Kartoffelscheiben in einer großen Schüssel mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, „Hello Patatas", Salz* und Pfeffer* vermengen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen 25 – 30 Min. backen, bis sie außen knusprig sind.

Maiskolben mit Butter* bestreichen, salzen*, in Alufolie einwickeln und ebenfalls auf das Backblech geben.

Für die Zwiebeln
2

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden.

In einer großen Pfanne über mittlerer Hitze 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Öl* erhitzen. Zwiebelstreifen dazugeben, salzen* und 10 – 12 Min. anschwitzen, bis sie dunkelbraun sind.

Tipp: Sollte die Zwiebel anfangen an der Pfanne zu kleben, kannst Du etwas Wasser* hinzufügen.

Für den Salat
3

Währenddessen Romanasalat in feine Streifen schneiden.

In einer kleinen Schüssel BBQ-Soße und saure Sahne verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Salat und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Dip in einer großen Schüssel vermengen und beiseite stellen.

Für die Patties
4

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise und süßer Senf zu einem Dip verrühren.

Brioche Buns waagerecht aufschneiden.

In der großen Schüssel aus Schritt 1 Hackfleisch, karamellisierte Zwiebeln, Pankomehl, Salz* und Pfeffer* gut vermengen.

Hackfleischmasse zu 2 [3 | 4] gleich großen, ca. 1 cm flachen Patties formen.

Burger braten
5

In der Pfanne aus Schritt 2 erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* erhitzen. Brioche Buns darin 2 – 3 Min. toasten, bis sie goldbraun sind.

Dieselbe Pfanne erneut erhitzen und Patties darin 3 – 4 Min. braten, dabei etwas flachdrücken. Patties wenden, mit Käse toppen und abgedeckt 2 – 3 Min. anschwitzen, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipp: Du kannst 1 – 2 Spritzer Wasser hinzugeben, so schmilzt der Käse durch den Wasserdampf.

Anrichten
6

Brioche Buns mit etwas Senf-Dip bestreichen, BBQ-Slaw darüber verteilen, das Patty darauf legen und schließen. Röstkartoffeln und Maiskolben neben den Burger anrichten. Maiskolben nach Belieben mit Pfeffer* würzen. Mit BBQ-Sour Cream servieren.

Guten Appetit!