Bürgermeisterstück unter einer Kräuterhaube
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Bürgermeisterstück unter einer Kräuterhaube

Bürgermeisterstück unter einer Kräuterhaube

dazu Honig-glasierte Karotten und rauchige Paprika-Soße

Zeit für ein kulinarisches Highlight: Ob für Familie oder Freunde, mit dem perfekt in Szene gesetzten Meisterstück verwandelst Du jedes Dinner in ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Guten Appetit!

Tags:
High Protein
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeiteine Stunde 30 Minuten
Arbeitszeiteine Stunde 20 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig

Zutaten

Portionsgröße

450 g

Bürgermeisterstück

600 g

vorw. festk. Kartoffeln

4 Stück

Karotte

10 g

Kerbel/Schnittlauch

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

40 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

20 g

Blütenhonig

25 g

Semmelbrösel

(Enthält Weizen.)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

½ g

gerebelter Thymian

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

3 g

Gewürzmischung „Hello Smoky Paprika“

(Enthält Senf.)

6 g

Rinderbrühe

4 g

Maisstärke

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

500 ml

Wasser

3 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4499 kJ
Energie (kcal)1075 kcal
Fett48.4 g
davon gesättigte Fettsäuren21.1 g
Kohlenhydrate86.3 g
davon Zucker27.7 g
Eiweiß60.6 g
Salz2.89 g

Kochutensilien

Alufolie
Soup pan or large pan with lid
Auflaufform
Plastikfolie
Kleine Schale
Frischhaltefolie
Pot with Lid
Kleiner Topf

Zubereitung

Rinderbraten vorbereiten
1

Erhitze 700 ml [1050 ml | 1.400 ml] Wasser im Wasserkocher.

Heize den Backofen auf 120 °C Ober-/Unterhitze (100 °C Umluft) vor.

Aus dem Rinderbrühpulver und 700 ml [1050 ml | 1.400 ml] heißem Wasser* eine Brühe zubereiten.

Bürgermeisterstück salzen*.

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Fleisch von allen Seiten ca. 1 Min. anbraten, bis es etwas bräunt.

Fleisch in die Auflaufform geben, 500 ml [750 ml | 1.00 ml] der angerührten Brühe zugeben, Auflaufform mit Alufolie fest verschließen und 2,5 Std. in den Ofen geben.

Tipp: Du kannst das Bürgermeisterstück bis zu 4 Stunden im Ofen schmoren, so wird es noch zarter.

Kruste zubereiten
2

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

In einer kleinen Schüssel Butter mit Schnittlach, Semmelbröseln, mittelscharfem Senf, Salz* und Pfeffer* vermengen. Masse zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie geben und mit den Händen platt drücken, sodass sie die Größe des Fleischstücks hat und in den Kühlschrank legen.

Gemüse vorbereiten
3

In den letzten 30 Min. der Fleisch-Garzeit Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm Würfel schneiden.

Kartoffelwürfel in einen großen Topf geben, mit kaltem Wasser* auffüllen und salzen*. Kartoffelwürfel einmal aufkochen lassen und ca. 15 Min. gar kochen.

In der Zwischenzeit Karotten schälen, quer halbieren und längs vierteln.

Kerbelblätter fein hacken.

Karotten zubereiten
4

In der großen Pfanne aus Schritt 1 erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Karottenstifte darin ca. 3 Min. anbraten.

Mit restlicher Rinderbrühe ablöschen und zugedeckt ca. 12 Min. köcheln lassen.

Deckel abnehmen, Honig und eine Prise Thymian dazugeben und 2 – 3 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Karotten glasiert sind. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und warm halten.

Kruste backen
5

Nach der Garzeit die Brühe aus der Auflaufform in einen kleinen Topf gießen (Achtung: heiß!). Ofen auf Grillfunktion stellen.

Vorbereitete Kruste aus der Folie nehmen, auf das Fleisch legen und ca. 5 Min. unter dem Grill goldbraun backen. Dann bis zum Servieren ruhen lassen.

„Hello Smoky Paprika“ zur Brühe in den Topf geben und um die Hälfte einkochen lassen.

Fertig stellen
6

Stärke und Kochsahne miteinander verrühren. Kochsahne-Stärke-Mix in die kochende Brühe einrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Kartoffeln abgießen, mit gehacktem Kerbel vermischen und auf Teller verteilen. Bürgermeisterstück in Scheiben schneiden, mit glasierten Karotten anrichten. Soße dazureichen und genießen.

Guten Appetit!