KochboxenGeschenkgutschein
Würziges Dal-Curry mit smashed Potatoes
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Würziges Dal-Curry mit smashed Potatoes

Würziges Dal-Curry mit smashed Potatoes

Porree, geröstetem Fenchel und Koriander

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:
Vegan
unter 650 Kalorien
Viel Gemüse
Ohne Milchprodukte
Allergene:
Sellerie
Senf
Soja

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

600 g

Kartoffeln (Drillinge)

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

160 g

würzige Dalsoße

(Enthält Sellerie.)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

1 Stück

Fenchelknolle

1 Stück

Porree

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Karotte

2 g

Madras-Curry-Pulver

(Enthält Senf.)

10 g

Koriander

125 g

Soja-Kochcrème

(Enthält Soja.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Zucker

nach Geschmack

Salz

2 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

400 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)493 kcal
Energie (kJ)2063 kJ
Fett17.9 g
davon gesättigte Fettsäuren5.4 g
Kohlenhydrate67.4 g
davon Zucker16.9 g
Eiweiß13.3 g
Salz3.58 g

Kochutensilien

Sieb
Pot with Lid
Bratpfanne
Soup pan or large pan with lid

Zubereitung

Drillinge kochen
1

Erhitze 1000 ml [1500 ml | 2000 ml] Wasser im Wasserkocher.

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

In einen großen Topf mit Deckel 1000 ml [1500 ml | 2000 ml] heißes Wasser* geben, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] und aufkochen lassen. 

Gewaschene Drillinge darin 18 – 22 Min. weich garen. Danach durch ein Sieb abgießen.

Fenchel rösten
2

Fenchel vierteln, Strunk entfernen und Fenchel in 1 cm Spalten schneiden.

Fenchel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit 0,5  EL [0,75 EL | 1 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* würzen und im Ofen 15 – 20 Min. rösten.



Gemüse vorbereiten
3

Karotte längs halbieren und in 0,5 cm Halbmonde schneiden.

Lauch längs halbieren, auswaschen und in 1 cm Halbmonde schneiden.

Knoblauch grob hacken. 

Koriander grob hacken.



Für die Soße
4

In einer großen Pfanne mit Deckel 0,5 EL [0,75 EL | 1 EL] Olivenöl* erhitzen. Karotte und Lauch darin 3 – 4 Min. anbraten.

Knoblauch, Gemüsebrühe und Madras Curry hinzugeben und 1 weitere Min. anbraten. 

Pfanneninhalt mit würziger Dalsoße, Hälfte [drei Viertel | gesamte] Soja Kochcrème, Gemüsebrühe und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser ablöschen. 

Hitze reduzieren und bis zum Ende des Rezepts abgedeckt köcheln lassen. Mit Salz*, Pfeffer* und Zucker* abschmecken.

Für die Kartoffeln
5

Ofen auf die Grillfunktion umstellen. 

Kartoffeln neben den Fenchel auf das Backblech geben und mithilfe eines Topfdeckels leicht andrücken, sodass sie aufplatzen.

Tipp: Wenn du für 3 oder 4 Personen kochst, benutze 2 Backbleche.

Smashed Potatoes mit „Hello Patatas“, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* würzen und im oberen Drittel des Ofens 5 Min. knusprig backen.



Anrichten
6

Smashed Potatoes auf tiefen Tellern anrichten und mit Koriander garnieren. Curry daneben anrichten und mit dem geröstetem Fenchel toppen. 

Guten Appetit!