topBanner
Überbackene Maultaschen mit Grünkohl

Überbackene Maultaschen mit Grünkohl

getoppt mit Kürbiskernen

Grünkohl-Special
Weiterlesen

Hier kommt das perfekte Gericht für einen gemütlichen Abend. Unkompliziert in der Zubereitung und unheimlich gut im Geschmack verschönert es Dir Deinen Tag. Guten Appetit!

Tags:Vegetarisch
Allergene:Eier oder EierzeugnisseSellerie oder SellerieerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

100 g

Baby Grünkohl

400 g

Gemüse-Maultaschen

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Sellerie oder Sellerieerzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Zwiebel

50 g

Bergjausenkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

17 g

körniger Senf

(EnthältSenf)

10 g

Sonnenblumenkerne

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

1 Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3117 kJ
Energie (kcal)745 kcal
Fett36.0 g
davon gesättigte Fettsäuren17.0 g
Kohlenhydrate71 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiß31 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Becher
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Maultaschen quer halbieren.

2

Sonnenblumenkerne in einer großen Pfanne ohne Fettzugabe 2 – 3 Min. rösten, bis sie etwas gebräunt sind.

3

In derselben großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Zwiebeln und Maultaschen darin 3 – 4 Min. anbraten, bis die Maultaschen etwas gebräunt sind. Baby-Grünkohl dazugeben und 1 – 2 Min. mitbraten.

4

In einem hohen Messbecher Kochsahne mit 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser*, Gemüsebrühe, Muskatgewürz, körnigem Senf, Salz* und Pfeffer* verrühren.

5

Pfanneninhalt in eine Auflaufform geben. Kochsahne-Mix über den Maultaschen verteilen. Mit geriebenem Bergjausenkäse bestreuen und im heißen Ofen ca. 15 Min. backen, bis der Käse etwas bräunt. Eventuell zum Schluss 1 – 2 Min. die Grillstufe anstellen.

6

Grünkohl-Maultaschen-Auflauf auf Teller verteilen, mit den gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen und genießen.

Guten Appetit!