HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Spanisch Rezepte
Spanische Tapas

Spanische Tapas

mit Pimientos de Padrón, Tomatensalsa und Patatas Bravas

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.2 / 4 von 502 Bewertungen
Weiterlesen

Tapas sind für uns der Inbegriff spanischer Lebenslust! Kleine, leckere Häppchen, die traditionell zu Wein oder Bier gereicht werden. Unsere Kombination aus Pimientos de Padrón, einer frischen Tomatensalsa und den klassischen Patatas Bravas sorgt in Deiner Küche für das spanische Lebensgefühl. Lass Dir dieses ballaststoffreiche Gericht schmecken.

Tags:ballaststoffreichNeuentdeckungleichter GenussVegetarisch
Allergene:WeizenSesamSojaMilch
Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

400 g

Kartoffeln

1 Stück

Aubergine

1 Stück

Steinofenbaguette

(EnthältWeizen, Sesam, Soja, kann Spuren von Allergenen enthalten)

3 Stück

Himbeertomate

1 Stück

Frühlingszwiebel

10 g

Basilikum

10 g

Petersilie

1 Stück

Knoblauchzehe

150 g

Joghurt

(EnthältMilch)

200 g

Pimientos de Padron

1 g

milde Chiliflocken

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

6 ml

Weißweinessig*

Einheit

Öl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2460 kJ
Energie (kcal)588 kcal
Fett23.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate79 g
davon Zucker14.0 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß15 g
Salz1.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Gemüse im Ofen garen
Gemüse im Ofen garen
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du außerdem Backpapier, ein Backblech, 2 große Schüsseln, 1 große Pfanne und 1 kleine Schüssel. Entdecke die spanischen Tapas mit Pimientos de Padrón.

Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Enden der Aubergine abschneiden, dann Aubergine in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelwürfel und Auberginenscheiben getrennt voneinander auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (etwas Platz für das Baguette lassen), mit 1½ EL [3 EL] Olivenöl beträufeln und auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 30 Min. backen. In der Zwischenzeit mehrfach wenden.

Tomaten würfeln
Tomaten würfeln
2

Himbeertomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften klein würfeln. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Blätter von Basilikum und Petersilie abzupfen und grob hacken. In einer großen Schüssel Tomatenwürfel, Frühlingszwiebelringe, gehackten Basilikum und Petersilie, Weißwein-Essig, 1 EL [2 EL] Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker gut miteinander vermengen und bis zum Anrichten ziehen lassen.

Baguette in Ofen geben
Baguette in Ofen geben
3

Steinofenbaguette in den letzten 10 Min. der Kartoffel-Garzeit mit auf das Backblech geben und im Backofen backen.

Pimientos anbraten
Pimientos anbraten
4

Knoblauch abziehen und halbieren. ½ fein hacken und in einer kleinen Schüssel mit Joghurt vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer großen Pfanne 1 EL [2 EL] Öl bei hoher Stufe erhitzen, Pimientos de Padrón darin unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten, bis sie weich und bräunlich sind. Großzügig mit Salz würzen und in eine kleine Schüssel geben.

Baguette schneiden
Baguette schneiden
5

Baguette aus dem Backofen nehmen und schräg in Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl bestreichen und mit dem restlichen Knoblauch einreiben. Dann mit gebackenen Auberginenscheiben belegen und mit Tomatensalsa bedecken.

Teller anrichten
Teller anrichten
6

Patatas bravas in eine große Schüssel geben, je nach gewünschter Schärfe mit einigen Chiliflocken (Achtung: scharf!) bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Knoblauch-Joghurt beträufeln. Spanische Tapas in Schüsseln und auf Teller auf einem Tisch anrichten und genießen.