HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSelleriesteaks Mit Veganer Pilz Bratensoße
topBanner
Selleriesteaks mit veganer Pilz-Bratensoße

Selleriesteaks mit veganer Pilz-Bratensoße

dazu Salat mit Kirschtomaten und Croûtons

NEU!
Weiterlesen

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:Ohne MilchprodukteVeganunter 650 KalorienViel GemüseThermomix
Allergene:Sellerie oder SellerieerzeugnisseSenf oder SenferzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Roggen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Knollensellerie

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

150 g

Champignons

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

35 g

Tomatenmark

15 ml

süßer Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

75 g

Pflücksalat

125 g

Kirschtomaten

150 g

Ciabattabrötchen

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Roggen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

10 g

Rosmarin/Thymian

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

pflanzliche Margarine*

150 ml

Wasser*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

5 Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2417 kJ
Energie (kcal)578 kcal
Fett33.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate54 g
davon Zucker15.0 g
Eiweiß15 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Brötchen in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Brotwürfel mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* in einer großen Pfanne 4 – 6 Min. lang rösten, mit Salz* und Pfeffer* würzen und aus der Pfanne nehmen. Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel halbieren.

2

Die Hälfte [drei Viertel | alle] Rosmarinnadeln und Thymianblättchen abzupfen. Kräuter in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Knoblauch und Zwiebel zugeben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 15 g [15 g | 20 g] Öl* und Champignons zugeben und 4 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten.

3

Die Hälfte [drei Viertel | alles] vom Tomatenmark in den Mixtopf zugeben und 2 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Die Hälfte [drei Viertel | dem gesamten] Senf, Gewürzmischung „Hello Muskat“ und 150 g [200 g | 250 g] Wasser* zugeben und 8 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 kochen. Während die Soße kocht, mit der Zubereitung fortfahren.

4

Sellerie schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Oberfläche der Selleriescheiben beidseitig ganz leicht, kreuzweise, wie ein Schachbrettmuster, einritzen. In der großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen und die Selleriescheiben je Seite 6 – 8 Min. goldbraun anbraten. Anschließend Selleriesteaks rundherum mit der Gewürzmischung „Hello Patatas“ würzen. Währenddessen den Salat zubereiten.

5

In einer großen Schüssel restlichen Senf mit 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig* und 1 EL [1,5 EL | 3 EL] Wasser* zu einem Dressing verrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Kirschtomaten halbieren. Salatmischung mit Kirschtomatenhälften in die große Schüssel zum Dressing geben und vermengen.

6

1 EL [1,5 EL | 2 EL] Margarine* zur Soße in den Mixtopf geben, mit dem Spatel unterrühren und Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Selleriesteaks, Salat und Soße auf Tellern anrichten. Salat nach Belieben mit Croûtons toppen. Guten Appetit!