HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Amerikanisch Rezepte
Sandwich „American Style“

Sandwich „American Style“

mit würzigen Süßkartoffel-Wedges

Weiterlesen

Hast Du Dich auch schon einmal gefragt, was die Amerikaner immer mit Ihren Sandwiches wollen und Dir darunter eine labberige Scheibe Toast mit einem lieblosen Belag vorgestellt? Dann wird es Zeit, dass Du dieses Sandwich probierst. And now tug in and enjoy! Guten Appetit.

Allergene:EiMilchWeizen
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1 Stück

Süßkartoffel

2 g

Gewürzmischung "Linsen-Suppe"

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Einheit

Knoblauch

1 Einheit

Zitrone

40 g

Mayonnaise

(EnthältEi, Milch)

1 Einheit

Avocado

1 Einheit

Tomate

50 g

Rucola

8 Stück

Bacon (Scheiben)

6 Einheit

Vollkorntoast

(EnthältWeizen)

4 Stück

Gouda

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfefferkörner

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3761 kJ
Energie (kcal)899 kcal
Fett56.0 g
Kohlenhydrate69 g
Ballaststoffe16 g
Eiweiß25 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Backofen auf 220ºC Ober-/Unterhitze (200ºC) Umluft vorheizen.

Süßkartoffel garen lassen
Süßkartoffel garen lassen
2

Süßkartoffel waschen, schälen und in dünne Spalten (Wedges) schneiden. 2 EL Öl auf ein tiefes Backblech geben, in den Ofen schieben und das Öl ca. 2 Min. darin erhitzen. Dann die Wedges hineingeben und im heißen Öl vorsichtig wenden. Mit der Gewürzmischung sowie Salz und Pfeffer würzen und ca. 25-30 Min. im Ofen garen (Wedges in dieser Zeit zweimal wenden).

Soße zubereiten
Soße zubereiten
3

Knoblauch fein hacken und mit Mayonnaise sowie etwas Salz und Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft vermischen. Avocado von Kern und Schale befreien, in feine Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomate waschen und in feine Scheiben schneiden. Rucula waschen und trocken Schütteln.

Bacon in der Pfanne braten
Bacon in der Pfanne braten
4

Eine große Pfanne ohne Zusatz von Fett erhitzen. Bacon darin ausbraten.

5

Für jedes Sandwich werden drei Scheiben Toast benötigt. Diese zunächst im Toaster ein wenig rösten. Dann die erste Scheibe mit ein wenig Knoblauch-Mayonnaise bestreichen und mit Gouda belegen. Dann eine zweite Scheibe darauf geben und Bacon und Tomate darauf legen. Darauf Avocado legen und die Scheiben vorsichtig zusammenklappen. Diesen Vorgang mit allen Zutaten wiederholen.

Sandwiches anbraten
Sandwiches anbraten
6

Die Pfanne mit Küchenpapier auswischen. Erneut darin 1EL Öl erhitzen. Sandwiches von beiden Seiten je ca. 2 Min. anbraten, bis der Gouda gut zerlaufen ist (das klappt am besten, wenn etwas Gewicht auf dem Sandwich liegt, z.B. ein Mörser). Anschließend noch Rucula in die Sandwiches geben und wieder zusammenklappen.

7

Sandwiches auf Tellern verteilen. Süßkartoffel-Wedges daneben anrichten. Diese nach Belieben noch mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und genießen!