KochboxenGeschenkgutschein
Grünes Thai-Ofen-Curry mit Knoblauch-Fladenbrot
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Grünes Thai-Ofen-Curry mit Knoblauch-Fladenbrot

Grünes Thai-Ofen-Curry mit Knoblauch-Fladenbrot

Bei diesem Gericht wird 50% weniger CO2e durch Zutaten verursacht als bei einem durchschnittlichen HelloFresh Rezept

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:
Viel Gemüse
10 Min. Vorbereitung
Vegan
Ohne Milchprodukte
Klimaheld
Allergene:
Sesamsamen
Weizen
Sellerie
Erdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit10 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

100 g

Babyspinat

150 g

Mini-Fladenbrot

(Enthält Sesamsamen, Weizen.)

50 g

grüne Currypaste

250 ml

Kokosmilch

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

40 g

Erdnüsse, gesalzen

(Enthält Erdnüsse. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sesamsamen enthalten.)

300 g

Karotte-Lauch-Mix

(Kann Spuren von Sellerie enthalten.)

2 Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Pfeffer

150 ml

Wasser

nach Geschmack

Salz

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3872 kJ
Energie (kcal)925 kcal
Fett52.3 g
davon gesättigte Fettsäuren24.9 g
Kohlenhydrate90.9 g
davon Zucker20.4 g
Eiweiß21.7 g
Salz6.45 g

Kochutensilien

Bratpfanne
großen Topf mit Deckel
Hohes Rührgefäß
Auflaufform

Zubereitung

Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Gewaschene Drillinge vierteln, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen. Dabei Platz für eine Auflaufform lassen.

Für die Soße
2

In einem hohem Rührgefäß Kokosmilch, Gemüsebrühpulver, 150 ml [225 ml | 300 ml] Wasser* und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] grüne Currypaste (Achtung: scharf!) verrühren. Die Hälfte vom Knoblauch dazu pressen und vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Gemüse hinzufügen
3

In einer Auflaufform die vorbereitete Soße mit dem Gemüse-Mix gut vermengen. Form auf das Backblech neben die Kartoffeln stellen. Alles 20 – 25 Min. im Ofen garen, bis die Kartoffeln goldbraun sind und das Gemüse weich ist.

Tipp: Wenn das Gemüse anfängt zu bräunen, bevor es weich ist, kannst Du es mit Aluminiumfolie abdecken.

Fladenbrot backen
4

Mini-Fladenbrot waagerecht aufschneiden. Die Schnittflächen mit 2 EL [4 EL | 4 EL] Öl* beträufeln und die Hälfte vom Knoblauch darauf pressen und verteilen.

Fladenbrot in den letzten 5 Min. der Gemüse Garzeit auf einem Rost über dem Gemüse im Ofen backen.

Letzte Schritte
5

Fladenbrothälften in 4 Streifen schneiden.

Auflaufform aus dem Ofen nehmen.

Babyspinat und gebackene Kartoffeln unter das Curry heben.

Anrichten
6

Ofen-Curry auf tiefe Teller verteilen und mit Erdnüssen toppen. Curry mit dem Fladenbrot genießen.

Guten Appetit!