HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconFladenbrot Sandwich Mit Hähnchenbrust
topBanner
Fladenbrot-Sandwich mit Hähnchenbrust

Fladenbrot-Sandwich mit Hähnchenbrust

Nur 10 Minuten aktive Kochzeit

Weiterlesen

Sandwiches sind zu Recht ein so beliebtes Essen: Sie sind vielseitig und von süßlich-mild bis herzhaft-deftig echte Alleskönner! Außerdem können sie jede Länderküche abbilden: deutsch, vietnamesisch, dänisch etc. Am Ende heißt es bloß noch: Aufschneiden, stapeln und zubeißen!

Tags:FamilyWenig Aufwand
Allergene:Milch (einschließlich Laktose)Senf oder SenferzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchengeschnetzeltes, mariniert

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

rote Spitzpaprika

1 Stück

Knoblauchzehe

2 g

Gewürzmischung „Hello Harissa“

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

75 g

Joghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Gurke

50 ml

Honig-Senf-Dressing

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

2 Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Sesamsamen)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3825 kJ
Energie (kcal)914 kcal
Fett33.0 g
davon gesättigte Fettsäuren6.0 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker18.0 g
Eiweiß58 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
großen Topf mit Deckel
Backblech
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Bitte beachte die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Heize den Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze (200° C Umluft) vor. Spitzpaprika quer und längs halbieren, Kerngehäuse und Strunk entfernen und Paprikahälften in 1 cm dicke Streifen schneiden. Zwiebel halbieren, abziehen und in 1 cm breite Spalten schneiden. Knoblauch abziehen.

2

Paprika, Zwiebeln und Knoblauch auf die Hälfte eines mit Backpapier belegten Backblechs geben, Knoblauch dazupressen und alles mit der Gewürzmischung „Hello Harissa", Salz*, Pfeffer* und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* vermengen. Hirtenkäse neben das Gemüse auf das Backblech krümeln und im Ofen 20 – 25 Min. backen.

3

In einer kleinen Schüssel Honig-Senf-Dressing mit Joghurt verrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Gurke nach Belieben schälen, die Enden abschneiden und Gurke in sehr dünne Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel Gurkenscheiben mit 3 EL [4,5 EL | 6 EL] Dressing mischen, mit Salz* und Pfeffer* würzen.

4

Hähnchengeschnetzeltes nach 10 Min. mit dem Gemüse auf dem Backblech mischen und für die verbleibende Zeit mitbacken, bis das Hähnchenfleisch innen nicht mehr rosa ist.

5

Fladenbrot auf- aber nicht durchschneiden und die letzten 3 Min. mit in den Ofen geben.

6

Fladenbrote aufklappen, beide Seiten innen mit dem restlichen Joghurt-Dressing bestreichen, mit Hähnchenfleisch, Gemüse und Hirtenkäse füllen und mit dem Gurkensalat auf Tellern anrichten. Guten Appetit!