topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Chicken Caprese Wrap

Chicken Caprese Wrap

mit Mozzarella und Basilikumdip

Ruck, zuck zubereitet! Mit unseren schnellen Lunch-Rezepten sparst Du mittags Zeit, ohne dabei auf abwechslungsreiche Mahlzeiten zu verzichten. In max. 20 Min. zauberst Du leckere Gerichte und genießt im Handumdrehen einen perfekten Lunch.

Tags:
unter 650 Kalorien
Zeit Sparen
Allergene:
Glutenhaltiges Getreide
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet in Lake

123 g

Weizentortillas

(Enthält Glutenhaltiges Getreide, Weizen.)

125 g

Mozzarella

(Enthält Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

75 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

15 ml

Basilikumpaste

2 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

2 Stück

Tomate

1 Stück

rote Zwiebel

50 g

Babyspinat

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Zucker

1 Teelöffel

Balsamicoessig

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)654 kcal
Energie (kJ)2738 kJ
Fett30.2 g
davon gesättigte Fettsäuren16 g
Kohlenhydrate42 g
davon Zucker9.4 g
Eiweiß51.5 g
Salz2.49 g

Kochutensilien

Kleine Schale
Soup pan or large pan with lid
Große Pfanne

Zubereitung

Für den Dip
1

In einer kleinen Schüssel Joghurt, Basilikumpaste, Salz* und Pfeffer* zu einem Dip vermengen.

Tomaten in dünne Scheiben schneiden und leicht salzen*.

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. 

Mozzarella in 8 [12 | 16] Scheiben schneiden.

Hähnchenbrust waagerecht durchschneiden, sodass 4 [6 | 8] Filets entstehen.

Hähnchenbrust braten
2

In einer großen Pfanne mit Deckel 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen.

Hähnchenbrust, Zwiebelstreifen und „Hello Buon Appetito“ darin 3 – 4 Min. rundum anbraten. Mit Salz* und Pfeffer* würzen. 

Tipp: Wenn Du für 3 oder 4 Personen kochst, benutze 2 Pfannen. 

Mozzarella auf die Hähnchenbrust geben und abgedeckt 1 – 2 Min. weiterbraten, bis der Mozzarella geschmolzen ist. Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen.

Babyspinat zu den Zwiebeln geben, mit 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Balsamicoessig* ablöschen und 1 Min. einköcheln lassen. Mit Salz*, Pfeffer* und einer Prise Zucker* abschmecken.

Anrichten
3

In einer zweiten großen Pfanne ohne Fettzugabe Weizentortillas 1 – 2 Min. erwärmen. Aus der Pfanne nehmen.

Tipp: Wenn Du eine Mikrowelle hast, kannst Du die Tortillas auch für 1 Min. bei 600 W erwärmen. 

Basilikumdip gleichmäßig auf die Wraps verteilen und mit Tomaten und der gratinierten Hähnchenbrust toppen. Balsamicozwiebeln und Spinat darüber verteilen. 

Die Seiten der Wraps links und rechts nach innen klappen. Nun die untere Seite nach oben über die Füllung klappen, fest aufrollen, einmal durchschneiden und mit dem restlichen Dip genießen.

Guten Appetit!