KochboxenGeschenkgutschein
Avocado-Tomaten-Sandwich
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Avocado-Tomaten-Sandwich

Avocado-Tomaten-Sandwich

mit herbstlichem Salat

Bei Instagram gibt es fast 1 Mio. Bilder von Avocado-Toasts. Wir wollen Dich daran teilhaben lassen! Zusammen mit kernigem Frischkäse, gebackenen Tomaten und erfrischendem Minz-Pesto wird daraus Dein toll aufgepepptes Avocado-Sandwich! Poste es doch auch mal: #avocadosandwich #hellofreshde.

Tags:
Vegetarisch
Zeit sparen
ballaststoffreich
Allergene:
Sesamsamen
Soja
Weizen
Schalenfrüchte
Milch (einschließlich Laktose)
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

/ für 2 Personen

4 Stück

Tomate

1 Stück

Mehrkornbaguette

(Enthält Sesamsamen, Soja, Weizen.)

½ Zweig

Minze

½ Stück

Knoblauchzehe

10 g

Walnüsse

(Enthält Schalenfrüchte.)

10 g

Kürbiskerne

1 Stück

Avocado

100 g

körniger Frischkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

½ Stück

Zitrone, gewachst

1 Stück

Birne

1 Stück

Salatherz (Romana)

Was Du zu Hause haben solltest

Stück

Olivenöl

Stück

Salz

Stück

Pfeffer

Stück

Essig*

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

Stück

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3163 kJ
Energie (kcal)756 kcal
Fett32 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate86 g
davon Zucker0 g
Eiweiß25 g
Salz0 g

Kochutensilien

Auflaufform
Messer
Backblech
Backpapier
Pürierstab
Schüssel
Gabel
Pfanne
Salatschüssel

Zubereitung

Tomaten in eine Auflaufform legen
1

Vorbereitung: Obst, Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.

Tomaten in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen, mit ½ TL Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Dann ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene im Ofen garen. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen.

Fitnessstange mit ein wenig Olivenöl bestreichen
2

Fitnessstange längs und quer halbieren und mit ein wenig Olivenöl bestreichen. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen auf höchstem Einschub ca. 15 Min. rösten.

Pesto herstellen
3

Blätter der Minze abzupfen, Knoblauch abziehen. In einem hohen Rührgefäß Minze, Knoblauch, Walnusskerne, 1 TL Olivenöl, 1 EL (Balsamico-)Essig, 1 Prise Zucker und etwas Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab zu einem gleichmäßigen Pesto verarbeiten (wenn das Pesto zu dickflüssig ist, etwas Wasser hinzufügen) und kurz ziehen lassen.

Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken
4

In einer kleinen Pfanne Kürbiskerne ohne Fettzugabe rösten, bis sie duften. Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch herauslösen. Zusammen mit kernigem Frischkäse in einer kleinen Schüssel mithilfe einer Gabel zerdrücken. Zitrone entsaften und Saft unterrühren.

5

Birne halbieren, Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Salatherz in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Salatschüssel 1 EL Olivenöl, 1 EL (Weißwein-)Essig, 1 Prise Zucker und etwas Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Kürbiskerne, Salat und Birne damit vermischen.

6

Geröstete Brotscheiben mit Avocado-Frischkäse-Mus bestreichen, mit Ofen-Tomaten belegen und mit Minz-Pesto beträufeln. Salat dazu an¬richten und zusammen genießen!