Mohn-Schupfnudeln
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Mohn-Schupfnudeln

Mohn-Schupfnudeln

mit Pflaumen-Kompott und Vanillesoße

(Food)Love is in the air...! Passend zum Valentinstag in dieser Woche haben wir dieses traumhaft -leckere Gericht entwickelt. Überrasche Deine Liebste bzw. Deinen Liebsten bei einem schönen Dinner, denn Liebe geht ja bekanntermaßen durch den Magen! Einen wunderschönen Valentinstag.

Tags:
Zeit sparen
Vegetarisch
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Schalenfrüchte: Mandel (Amygdalus communis L.) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit
NiveauEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

3 Stück

Pflaumen

1 Stück

Orange

2 g

brauner Zucker

1 g

Zimt, gemahlen

1 g

Bourbon-Vanille

400 g

Schupfnudeln

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Ei, Schwefeldioxid und Sulfite enthalten.)

5 g

Mohn

20 g

Mandelstifte, blanchiert

(Enthält Schalenfrüchte: Mandel (Amygdalus communis L.) oder daraus hergestellte Erzeugnisse. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sesamsamen, Erdnüsse enthalten.)

Stück

Kartoffelstärke

Was Du zu Hause haben solltest

250 ml

Milch

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Stück

Zucker

Stück

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2922 kJ
Energie (kcal)697 kcal
Fett21 g
davon gesättigte Fettsäuren8 g
Kohlenhydrate102 g
davon Zucker37 g
Eiweiß18 g
Salz4 g

Zubereitung

Pflaumen würfeln
1

Vorbereitung: Obst waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen.

Pflaumen halbieren, Kerne entfernen und grob zerkleinern. Schale der Orange abreiben, dann Saft auspressen.

Pflaumenkompott
2

Für das Pflaumen-Kompott: In einen kleinen Topf Pflaumenstücke, Gewürzmischung und Orangensaft geben und ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte sich dabei deutlich reduzieren, sodass ein Kompott entsteht. Zum Schluss etwas Orangenabrieb dazugeben.

Zucker zugeben
3

Währenddessen: In einer kleinen Schüssel 1 TL Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren. In einem zweiten kleinen Topf Vollmilch, angerührte Speisestärke, Bourbon-Vanille und 1 EL Zucker unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen. Hitze etwas reduzieren, dabei immer weiterrühren und weiterköcheln lassen, bis die Soße etwas dicker wird. Dann Topf vom Herd nehmen.

4

In einer großen Pfanne 1 EL Butter erwärmen, Schupfnudeln darin bei mittlerer Hitze mit ½ EL Zucker ca. 5 Min. anbraten und dabei karamellisieren. Dann Mohn und Mandelstifte zufügen und ca. 2 Min. weiterbraten.

Schupfnudeln anbraten
5

Mohn-Schupfnudeln auf tiefe Teller verteilen, zusammen mit Pflaumen-Kompott und Vanillesoße genießen.