KochboxenGeschenkgutschein
Cremige Paccheri Pasta mit Krustenschinken
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Cremige Paccheri Pasta mit Krustenschinken

Cremige Paccheri Pasta mit Krustenschinken

und Rosenkohl, getoppt mit Kresse und Hartkäse

Heute bleiben wir bodenständig. Mit frischen und saisonalen Zutaten haben wir uns heute von der deutschen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. Guten Appetit!

Tags:
Family
Viel Gemüse
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit20 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

375 g

frische Paccheri

(Enthält Weizen.)

250 g

Rosenkohl

80 g

Krustenschinken

(Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

20 g

grüne Kresse

100 g

Frischecreme

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

20 g

Hartkäse ital. Art, geraspelt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Enthält Sellerie.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3399 kJ
Energie (kcal)812 kcal
Fett22.7 g
davon gesättigte Fettsäuren11.2 g
Kohlenhydrate111.4 g
davon Zucker9.5 g
Eiweiß23.9 g
Salz3 g

Kochutensilien

Großer Topf
Sieb
Plastikfolie
Große Pfanne

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

In einen großen Topf reichlich heißes Wasser* füllen, salzen* und aufkochen lassen.

Krustenschinken in 1 cm lange Streifen schneiden.

Rosenkohl halbieren und in feine Streifen schneiden.

Pasta kochen
2

Pasta ins kochende Wasser geben und ca. 5 – 7 Min. bissfest kochen.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Nach Ende der Kochzeit Pasta durch ein Sieb abgießen, dabei 100 ml [150 ml | 200 ml] Kochwasser auffangen und kurz beiseite stellen.

Zutaten vorbraten
3

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen.

Rosenkohl- und Krustenschinken-Streifen in die Pfanne geben und unter Rühren 4 – 5 Min. farblos anbraten.

Soße zubereiten
4

Pfanneninhalt mit Frischecreme, „Hello Muskat“ und dem aufgefangenen Kochwasser ablöschen und vermengen.

Paccheri in die Pfanne geben und unter Rühren 2 – 3 Min. aufkochen, bis die Soße dickflüssig und die Pasta damit glasiert ist.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Abschmecken
5

Kresse mit einer Schere abschneiden.

Pasta mit Salz* und Pfeffer* kräftig abschmecken.

Anrichten
6

Pasta auf tiefen Tellern anrichten und mit Kresse und Hartkäse toppen.

Guten Appetit!