HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconMarinierte Schweinefiletspitzen Und Ofenkürbis
topBanner
Marinierte Schweinefiletspitzen und Ofenkürbis

Marinierte Schweinefiletspitzen und Ofenkürbis

auf in Butter geschwenkten Knöpfle

Weiterlesen

Bist Du ein Fan der traditionellen Wohlfühl-Küche? Dann kommst Du heute voll auf Deine Kosten. Unsere Knöpfle haben sich schon in so manches Herz gekocht! Kein Wunder: Der kleine Runde hat ja auch alles, was das Herz begehrt. Wir wünschen guten Appetit!

Tags:Family
Allergene:Glutenhaltiges GetreideEierSellerieMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

400 g

frische Knöpfle

(EnthältGlutenhaltiges Getreide, Eier)

200 Stück

Hokkaido-Kürbis, geschält und gewürfelt

2.5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(EnthältSellerie)

250 g

Schweinefiletspitzen in Rosmarinmarinade

150 g

Kochsahne

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Knoblauchzehe

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

50 ml

Wasser*

2 Teelöffel

Butter*

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3698 kJ
Energie (kcal)884 kcal
Fett50.0 g
davon gesättigte Fettsäuren15.0 g
Kohlenhydrate70 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiß37 g
Salz7.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

2

Vorgeschnittenen Kürbis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* und der Hälfte [drei Viertel | alles] vom Muskatgewürz mischen. Im Ofen auf der Mittelschiene ca. 13 – 15 Min. backen, bis der Kürbis weich und etwas gebräunt ist.

3

In einer großen Pfanne 2 TL [3 TL | 4 TL] Butter* und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* zerlassen, Knöpfle darin 8 – 10 Min. unter Rühren anbraten, bis sie etwas gebräunt sind.

4

In einer zweiten großen Pfanne 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Schweinefiletspitzen darin 4 – 6 Min. anbraten.

5

Knoblauchzehe abziehen. Wenn das Fleisch rundherum angebraten ist, Sahne, Gemüsebrühe, Knoblauchzehe und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* dazugeben und 2 – 3 Min. köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist und die Soße etwas eindickt. Knoblauchzehe entfernen und Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Knöpfle, Schweinefiletspitzen und Kürbis auf Teller verteilen und genießen. Guten Appetit!