Gnocchi-Salat mit selbst gemachtem Caesar-Dressing
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Gnocchi-Salat mit selbst gemachtem Caesar-Dressing

Gnocchi-Salat mit selbst gemachtem Caesar-Dressing

dazu marinierte, gebackene Kirschtomaten

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:
Viel Gemüse
Vegetarisch
leichter Genuss
Family
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

frische Gnocchi, vorgekocht

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Eier, Schwefeldioxide und Sulfite enthalten.)

250 g

rote Kirschtomaten

75 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

60 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

1 Stück

Knoblauchzehe

25 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

2 Stück

Salatherz (Romana)

4 ml

Worcester Sauce

10 g

Schnittlauch

1 Stück

Zitrone, gewachst

5 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)585 kcal
Energie (kJ)2447 kJ
Fett30.9 g
davon gesättigte Fettsäuren8.7 g
Kohlenhydrate53.7 g
davon Zucker12.6 g
Eiweiß19.4 g
Salz4.39 g

Kochutensilien

Große Schüssel
großen Topf mit Deckel
Bratpfanne
Große Pfanne
Pürierstab
Hohes Rührgefäß

Zubereitung

Zu Beginn
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Knoblauch abziehen.

Kirschtomaten in eine große Schüssel geben, Hälfte des Knoblauchs dazupressen und mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* und 1 Prise Salz* vermischen.

Tipp: Wenn Du keinen rohen Knoblauch magst, verwende den ganzen Knoblauch für die Kirschtomaten.

Tomaten backen
2

Kirschtomaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen für 12 Min. backen, bis sie aufgeplatzt und etwas weicher sind.

Schüssel für Schritt 3 aufbewahren und mit dem Rezept fortfahren.

Gnocchi braten
3

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen.

Gnocchi darin 5 – 8 Min. anbraten, gelegentlich umrühren, bis sie knusprig und leicht gebräunt sind.

Gnocchi in die große Schüssel umfüllen, kurz beiseitestellen und etwas abkühlen lassen.

Für das Dressing
4

Zitrone in 6 Spalten schneiden.

In einem hohen Rührgefäß ca. zwei Drittel des geriebenen Hartkäses, Mayonnaise, Joghurt, die Hälfte [drei Viertel | alles] vom Senf, die Hälfte [drei Viertel | alles] von der Worcester Sauce und restlichen Knoblauch mit einem Pürierstab fein pürieren. Danach mit Saft aus 1 [1,5 | 2] Zitronenspalte, Salz* und Pfeffer* abschmecken. 

Für den Salat
5

Romanasalat in breite Streifen schneiden. Salatstreifen in die große Schüssel zu den Gnocchi geben und mit dem Dressing vermengen.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Anrichten
6

Salat in Schüsseln oder tiefen Tellern anrichten und mit Kirschtomaten und etwas Tomatenfond vom Blech toppen. Salat mit restlichem Hartkäse und Schnittlauchröllchen bestreuen und genießen.

Guten Appetit!